Reise-Nackenkissen mit Mikroperlen von travelstar

Geschrieben am: 03.06.2014, [Anzeige]

Der Sommer steht vor der Tür und somit natürlich auch die große Urlaubssaison. Viele von euch werden sicher mit dem Auto oder Flugzeug verreisen und können wie ich sicherlich ein Lied von Nackenschmerzen singen. Da bietet sich doch ein schönes Reise-Nackenkissen an :).

Fotos: © M.Reinke

Ich durfte in den letzen Tagen von der Firma travelstar ein Reise-Nackenkissen mit Mikroperlen in der Farbe schwarz testen.

Herstellerangaben zum Reise-Nackenkissen:

  • – Höhe     40 Millimeter
  • – Länge     27 cm
  • – Breite     22 cm
  • – Gewicht 300 Gramm

Das Reise-Nackenkissen ist gefüllt mit tausenden ganz kleinen Styroporkügelchen, welche für eine optimale Form sorgen. Die Hufeisenform des Nackenkissens passt sich jedem Nacken individuell an. Das Kissen ist 300 Gramm leicht und die Oberseite ist mit einem schönen Plüschstoff überzogen und das Kissen ist im ganzen schön weich aber dennoch Nacken stützend.

Fotos: © M.Reinke

Da ich besonders nach langen Fahrten häufig verspannte Schultern oder einen schmerzenden Nacken habe finde ich das Reise-Nackenkissen prima, denn das Nackenkissen  bietet die optimale Stütze für eine entspannte Haltung des Nacken-Schulter-Bereiches. Man kann sich prima entspannen oder einfach mal die Augen schließen um auf längeren Reisen zu schlafen und ohne Nacken- oder Kopfschmerzen aufzuwachen da der Nacken durch das Nackenkissen in einer bequemen Position bleibt.

Da man ja nicht das ganze Jahr verreist finde ich man kann das Reise-Nackenkissen auch gut zuhause z.B. auf der Couch einsetzen beim Buch lesen oder entspannen.

Hinweis: Das Reise-Nackenkissen wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Das hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Das könnte dich auch interessieren:

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * 37 * Schleswig-Holsteinerin * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostsee-Fan * Genussmensch