Pink Box September 2018 – Pretty in pink

Geschrieben am: 30.09.2018, [Anzeige]

Der Herbst hält seit einigen Tagen Einzug hier im Norden und die ersten Adventskalender neben Weihnachtsgebäck stehen auch schon in den Regalen. Mich erreichte Mitte der Woche die Pink Box September 2018 Pretty in pink powered by Curvy Supermodel 2018.

Die Pink Box erscheint monatlich als Abo und enthält mindestens 5 ausgewählte Beautyprodukte nebst Zeitschrift sowie häufig noch das eine oder andere Goodie.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt der Pink Box September 2018 – Pretty in pink

Passend zum Thema wurde auch die Pink Box wieder liebevoll gestaltet, das Motiv passt natürlich eher zum Sommer – aber so holen wir ihn uns einfach noch wenig nach Hause zurück.

Das L’Oréal Paris – COLOVISTA 1-Day Spray zu 75 ml ist für blondes und brünettes Haar geeignet. Die pinke Farbe wird einfach in 15 cm Entfernung auf das trockene Haar gesprüht und taucht eure Haare in ein zartes Rosa.

Für einen Tag – oder eine Nacht, der Hersteller verspricht kein Abfärben, kein stumpfes Haargefühl, aber jede Menge Spaß.

Bilder von: Madlen Reinke

Für ein Hauch Rosé

Das Seraphine Botanicals – Lychee + Gold Healthy Rose Blush zu 3 g mit Lychee- und Kamillenextrakt zaubert ein zartes Rosé auf eure Wangen.

Für ein frisches, natürliches Aussehen mit leichtem Schimmer. Das Blush ist zu 99 % natürlicher Basis, Vegan, ohne Mineralöle sowie ohne Parabene.

Bilder von: Madlen Reinke

Für schöne Zähne

Die Humble Brush von The Humble & Co ist eine Zahnbürste aus 100% natürlichem Bambus, welche von Zahnärzten entwickelt wurde. De Verpackung besteht aus 100% recyclebaren Materialien und die Bürsten sind aus BPA freiem Nylon von Dupont hergestellt.

Übrigens durch den Kauf einer Humble Brush werden Kinder in Not unterstützt, denn für jede verkaufte Bürste erhält ein bedürftiges Kind eine Zahnbürste oder eine Zahnpflege.

Bilder von: Madlen Reinke

Rosé für die Lippen

Der All in 1 Lipstick – Lipbalm und Lipgloss in einem von Astor zu 1 Stück in der Nuance 009 Burnt Rose ist auch in der Pink Box Pretty in pink vertreten.

Die Soft Sensation Lipcolor Butter duftet wunderbar, spendet Feuchtigkeit wie ein Balm, pflegt die Lippen und glänzt wie ein Gloss. Zudem ist der zarte Ton sehr gut für den Alltag geeignet.

Bilder von: Madlen Reinke

Viel unterwegs?

Das pjuractive Anti-Blasen Gel von mySKIN zu 30 ml enthält Arganöl und schützt vor Reibung. Egal ob langes Stehen im Job, Shopping-Touren mit der besten Freundin oder mal zu enge Sandalen, High-Heels und Co. das unsichtbare Gel schützt vor Wundscheuern.

Praktisch das Gel kann an den Füßen, an den Nähten der Unterwäsche oder an anderen Körperstellen angewendet werden. Neben natürliches Vitamin E ist das Gel zudem Vegan und hinterlässt laut Hersteller keine Flecken.

Bilder von: Madlen Reinke

Auch in der Pink Box September 2018

Weiter sind in der Box noch die Zeitschrift BARBARA, welche ich sehr gern lese – das Magazin ist einfach ein wenig anders als andere. Zudem ist das Booklet von Pink Box zur Box dabei, welches Informationen zu den Produkten bereithält.

Außerdem ein Postkarten-Trio von Pink Box, um zum Beispiel der besten Freundin einfach mal wieder liebe Post zu senden :).

Bilder von: Madlen Reinke

Fazit zur Box

Die Zusammenstellung der Pink Box September 2018 – Pretty in pink hat mich angesprochen, es passt alles zum Motto Pretty in pink. Meine Highlights sind der Blush von Seraphine Botanicals sowie die Lipcolor Butter von Astor.

Noch könnt ihr euch diese Ausgabe sichern, mehr Informationen zur Box auf pinkbox.de. Neugierig welche Produkte in der Augustbox waren – mein Bericht findet ihr unter Pink Box August 2018.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Das könnte dich auch interessieren:

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * 37 * Schleswig-Holsteinerin * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostsee-Fan * Genussmensch