Labello Lip Butter – Coconut

Geschrieben am: 08.04.2015, [Anzeige]

Die Labello Lip Butter Coconut gibt es bereits seit einigen Wochen in den Drogerien zu kaufen und ich habe sie mir jetzt mal Dank der Drogerie Rossmann ein wenig genauer angeschaut und bin leider nicht so begeistert, meine Gründe lest ihr in meinem Bericht.

Ich nutze Lippenbalsam bzw. Lippenpflegeprodukte das ganze Jahr über und kenne auch schon andere Duftrichtungen der Labello Lip Butter und war gespannt auf die Sorte Coconut – welche mich allein schon vom Namen Coconut von einem Urlaub in der Südsee träumen lässt.

produkt_2339
Bilder von: Madlen Reinke

Die Lip Butter ist in einer Dose und enhält 19 ml die Coconut Lip Butter enthält Hydra IQ, Sheabutter und Mandelöl. Eine Dose – praktisch eigentlich oder nicht? Leider nein, denn man sollte besonders unterwegs nicht mit den Händen ins Gesicht gehen – schon gar nicht an den Mund. Daher frage ich mich schon ein wenig was Labello sich genau dabei gedacht hat ihren tollen Lippenpflegestift, den ich sehr gerne nutze nun quasi als Lip Butter in eine Dose zu stecken?

Ich finde die Lip Butter leider unhygienisch denn meistens nutzt man eine Lippenpflege über den Tag verteilt – besonders unterwegs – und da finde ich die Lip Butter unpraktisch – man müsste sich immer vor der Nutzung gründlich die Hände waschen.

Die Konsistenz und den Duft der Lip Butter mag ich zwar, sie ist nicht zu fest und aufgetragen schmeckt die Lip Butter ganz dezent nach Kokosnuss. Meine Lippen hat sie auch schön gepflegt, aber nachkaufen würde ich sie mir aus dem Aspekt das man immer mit dem Finger in die Dose und dann auf die Lippen zum Auftragen muss jedoch nicht.

Hinweis: Die Lip Butter wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Das könnte dich auch interessieren:

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * 37 * Schleswig-Holsteinerin * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostsee-Fan * Genussmensch