Degustabox November 2018 – Weihnachtsbox

Geschrieben am: 09.12.2018, [Anzeige]

Heute ist der 2. Advent und passend dazu möchte ich euch heute die Degustabox November 2018 vorstellen. Die Degustabox hat das Motto „Weihnachtsbox“ und daher auch gleich meine Frage habt ihr schon alle Geschenke für eure Lieben zusammen? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Degustabox Abo – die Box erscheint einmal im Monat und enthält stets 10 -15 ausgewählte Produkte aus dem Lebensmittel- und Genussbereich.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt der Degustabox November 2018

Der Valensina Saft Winter-Frühstück Apfel-Orange-Granatapfel ist nur für kurze Zeit erhältlich. Aromatische Äpfel, sonnengereifte Orangen und fruchtiger Granatapfel verfeinert mit Dattel und Zimt.

Der Frühstückssaft besteht zu 100% aus Saft – für den natürlichen und vollfruchtigen Geschmack von sonnengereiften Früchten. Außerdem ist der Saft frei von tierischen Zusätzen sowie ohne Zusatz von Zucker und Konservierungsstoffen. Mir hat der Saft gut geschmeckt und ich werde ihn bestimmt nachkaufen.

Bilder von: Madlen Reinke

Turmeric Juice Zinger ist einKurkuma-Shot mit dem extra Schuss schwarzen Pfeffer – also ein echtes Powergetränk. Fruchtiger Apfelsaft trifft im Turmeric Juice Zinger auf Kurkuma, Pfeffer, Chili und Zitronensaft. Der Frische-Kick in Bio-Qualität, welcher mir gemundet hat.

Bilder von: Madlen Reinke

Na dann Prost!

Licor 43 Orochata aus der Degustabox November 2018 ist Lactosefrei, Der Licor 43 Orochata vereint die Süße der Erdmandel, orientalisch-würzige Zimtnoten und frische Zitrusaromen zu einem unvergleichlich leichten Geschmack. Am besten eisgekühlt genießen. Klingt interessant, ich mag Zimt und werde den Licor demnächst mit meiner Freundin probieren – wir trinken nur wenig Alkohol daher reicht eine kleine Flasche auch :).

Bilder von: Madlen Reinke

Gesundes geht immer…

Das Sandmännchen Vollkornbrot für Kinder 375 g ist lactosefrei und vegan dazu reich an Ballaststoffen. Das Brot beinhaltet Roggen-Vollkorn, Hafer-Vollkorn und Weizenkeime und ist abrundet mit Agavendicksaft. Ich finde das Brot lecker, allerdings hätte es bestimmt auch ohne Agavendicksaft geschmeckt.

Bilder von: Madlen Reinke

Ein typisches Weihnachtsgebäck – Produkt des Monats

Dresdner Stollen© von Emil Reimann mit handverlesenen und in Rum eingelegte Rosinen, sonnengereiften Mandeln, fruchtiges Orangeat und Zitronat, duftende weihnachtliche Gewürze, frische sächsische Markenbutter und weitere erlesene Zutaten werden von erfahrenen Händen zum Dresdner Strollen© geformt.

Die Dresdner Stollen© aus dem Hause Emil Reimann gibt es seit über 100 Jahren. Mir persönlich war der Stollen leider wenig zu trocken, zum Kaffee und Tee ist dies kein Problem aber hier bevorzuge eine saftigere Variante.

Bilder von: Madlen Reinke

Ganz nach meinem Geschmack

Der VEGANZ Edelmarzipan-Riegel Walnuss zu 40 g ist eine Kombination aus Edelmarzipan, knackigen Walnussstückchen und Bourbon-Vanille in einer feinen Zartbitterschokoladen-Hülle. Der kleine vegane Bio-Riegel mit Nussstückchen hat mir gut geschmeckt.

Bilder von: Madlen Reinke

Schokoladig geht es weiter mit der Hello Christmas Dunkle Vollmilch, Heidelbeer Ahornsirup Schokolade. Leckere Füllung aus fruchtiger Heidelbeere mit Ahornsirup veredelt und mit kräftiger Vollmilch-Chocolade mit einem Kakaoanteil von 55% umhüllt. Sehr schmackhaft, ich hoffe ich finde die Schokolade bei uns zum Nachkaufen.

Bilder von: Madlen Reinke

Etwas zum Knabbern

Erdnussflips mag ich sehr gern und die ErdnußLocken JUMBOS von Lorenz habe ich bisher noch gar nicht probiert. Umso schöner das sie in der Degustabox November 2018 vertreten sind.

Ausgesuchte Erdnüsse, behutsame Verarbeitung und eine fein abgestimmte Würzung geben ErdnußLocken ihre unverwechselbare Note. Die Tüte ist bereits leer und ich muss sagen, dass mir die großen JUMBOS besser schmecken als herkömmliche Erdnussflips.

Bilder von: Madlen Reinke

Es wird frisch…

Em-eukal Gummidrops Eisminze für einen frischen Atem. Erfrischende Minze mit einer Kombination aus erfrischendem Menthol und ausgewählten Minzölen sorgen für unverwechselbaren Genuss. Dank dem praktischen Wiederverschluss sind die Gummidrops auch praktisch für unterwegs. Schade nur das sie Gelatine erhalten :(.

Bilder von: Madlen Reinke

Appel Makrelenfilets gibt es in drei Geschmacksrichtungen Natur, in Olivenöl und in Tomaten-Cocktail mit Gemüse. In der Degustabox November 2018 sind die Makrelenfilets in Olivenöl enthalten. Egal ob im Salat, zu Brot oder einfach pur die Filets sind ein Genuss. Zudem sind Makrelen zart, saftig und reich an Omega-3-Fettsäuren.

Die Appel Makrelen werden von Hand filetiert, die Haut dabei schonend mit Wasserdampf ganz ohne chemische Zusätze entfernt und stammen aus MSC-zertifizierter, nachhaltiger Fischerei.

Bilder von: Madlen Reinke

Für eine leckere Mahlzeit

100% Basmati – Reisvariationen vorgedämpft 250g von TILDA gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. In meiner Degustabox November 2018 ist die Sorte PILAU enthalten. Der Basmati Reis ist mit indischen Pilaw Gewürzen verfeinert und und 2 Minuten servierbereit.

Bilder von: Madlen Reinke

Mein Fazit zur Box

Die Degustabox November 2018 enthält viele weihnachtliche Produkte, was mir sehr gefällt. Die Zusammenstellung ist für meinen Geschmack gelungen und ich fand alle Produkte interessant. Meine Highlights sind die Makrelenfilets, der Valensina Saft, die ErdnußLocken und die Hachez Schokolade. Nun bin ich schon sehr neugierig auf die Dezember Box, welche ja vielleicht noch vor Weihnachten ankommt. Schaut doch gern auf Degustabox.de vorbei und lest meinen Bericht zur Degustabox Oktober 2018.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Das könnte dich auch interessieren:

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * 38 * Schleswig-Holsteinerin * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostsee-Fan * Genussmensch