Degustabox März 2018 – Oster Brunch

Geschrieben am: 04.04.2018, [Anzeige]

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Osterfest und habt die freien Tage mit euren Lieben genießen können. Die Degustabox März 2018 – Oster Brunch Box erreichte mich Ende März und ich möchte euch heute den Inhalt meiner Box vorstellen.

Die Degustabox erscheint monatlich und enthält immer 10 – 15 Produkte aus dem Lebensmittel/Genussbereich, viele von den Produkten sind gerade neu auf den Markt gekommen. Als Bloggerin erhalte ich ab und ein paar zusätzliche Produkte in der Degustabox, so dass mein Inhalt ein klein wenig von eurem Inhalt abweichen kann.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt der Degustabox März 2018 – Oster Brunch

Wie das Motto der Degustabox schon verrät, sind in der Märzausgabe einige Produkte für den Oster Brunch enthalten.  Dann fange ich mal mit dem Frühstück sozusagen an. Von FÜR hatte ich zwei verschiedene Produkte in der Box und zwar einen Chia Smoothie und eine Vegane Saftmahlzeit.

Der Bio-Fruchsaft mit Chiasamen in der Sorte Mango enthält 0,25 l ist Vegan und Bio. FÜR setzt sich für eine zukunftsfähige Landwirtschaft ein und trägt dazu bei, unsere Natur möglichst vielfältig zu erhalten. Ich finde den Chia Smoothie sehr lecker, ideal zum Frühstück da der Smoothie nicht so säuert.

Bilder von: Madlen Reinke

Die FÜR Rezepturen der Smoothies, Saftmahlzeiten und Erfrischungen sind nur aus Bio-Rohwaren, die aus fairen und langfristigen Beziehungen mit Bio-Landwirten stammen. Ich finde das schmeckt man auch.

Die Vegane Saftmahlzeit Bio Mehrfruchtsaft mit Rote Beetesaft, Quinoa und Baobab enthält 0,28 l und ist ebenfalls sehr geschmackvoll. Das Zusammenspiel zwischen Früchten und Gemüse ist hier sehr gelungen und für mich sind beide Produkte Nachkaufempfehlungen.

Bilder von: Madlen Reinke

Praktisch für unterwegs

Das Malbuner Pocket Sandwich Salami zu 50 g das Stück eignet sich als schnelle Zwischenmahlzeit. Eine pikant gewürzte Salami nach Familienrezept aus bestem Schweizer Fleisch hergestellt, zwischen zwei angerösteten Brotscheiben bietet Energie und einen tollen Geschmack.

Ich esse ja nun seit Jahren kaum Fleisch und überhaupt kein Schweinefleisch mehr, so dass mal wieder meine Freundin probieren musste. Das weiche Brot mit der saftigen Salami haben meiner Freundin gut geschmeckt und ist für sie eine Alternative zum Müsliriegel unterwegs.

Bilder von: Madlen Reinke

Für’s Brot und Salat

Früher waren Brotaufstriche ja nicht so mein Ding, aber seitdem ich fast gar kein Fleisch mehr esse musste ein Ersatz her. In meiner Degustabox März 2018 – Oster Brunch Ausgabe hatte ich die Sorte Gartengemüse Tomate Kräuter zu 135 g das Glas von Alnatura.

Der Aufstrich ist Vegan und Bio mit 59 % Gemüse. Die Tomaten sind hierbei die fruchtig-aromatische Basis und Basilikum sowie Oregano geben dem Aufstrich eine schöne mediterrane Note. Besonders lecker fand ich den Aufstrich auf Vollkornbrötchen :).

So langsam beginnt auch wieder die Zeit für Salate. Im Winter stehen sie nicht auf meinem Speiseplan aber nun wo es wieder wärmer wird freue ich mich auf die Salatsaison. In der Degustabox März 2018 – Oster Brunch gab es von Drei Spatzen ein Glas French Dressing zu 50ml.

Das Dressing ist Bio, ohne Zusatz von Aromen- und Farbstoffen und enthält natives Olivenöl sowie fruchtige Tomaten. Egal ob zur Rohkost oder Blattsalat das French Dressing passt zu vielen Speisen.

Bilder von: Madlen Reinke

Im Doppelpack – Sandwichcreme

Von Veganz hatte ich zwei Vegane Sandwichcremes zu je 250ml in der Degustabox. Die Veganz MyOhlicious ist eine Sandwichcreme nach Art eine Mayonnaise. Für mich nicht nur für Sandwich geeignet, sondern gerne auch zu Pommes und Co.

Bilder von: Madlen Reinke

Die Veganz RemOhlicious ist eine Sandwichcreme nach Art einer Remoulade und hat mir gut gemundet. Egal ob auf Sandwich, zu Kartoffeln oder im Salat die Sandwichcreme ist vielseitig verwendbar. Ich esse nun schon eine ganze Weile auf meinem Brot oder Sandwich Remoulade oder fand die Veganz RemOhlicious sehr lecker.

Praktisch finde ich hier auch die Flaschengrößen da Sandwichcreme nach dem Öffnen ja nicht ewig haltbar ist und man so weniger oder besser noch gar nichts entsorgen muss.

Bilder von: Madlen Reinke

Kaffee – wo ist mein Kaffee?

Ah das Produkt des Monats in der Degustabox März 2018 – Oster Brunch ist Melitta Kaffee des Jahres 2018. Die Probiertüte enthält 100 g und der Kaffee ist vollmundig sanft mit karamelliger Note. Zudem aus 100 % Arabicabohnen aus Honduras und hat eine Stärke von 3.  Die sorgfältig abgestimmte Röstung lässt ein vollmundiges, weiches Aroma entfalten.

Der Kaffee hat geschmeckt, allerdings trinke ich derzeit lieber Espresso und dafür war der Kaffee vom Stärkegrad natürlich ein wenig zu schwach. Ansonsten kann man ihn aber gut in der Filterkaffeemaschine zubereiten und anschließend genießen.

Bilder von: Madlen Reinke

Nun ein wenig weg vom Frühstück

Riso Gallo Ristto Pronto mit Steinpilzen zu 175 g, ausreichend für 2 Portionen. In nur 12 Minuten ein leckeres schnelles Risotto gezaubert nach echt italienischer Art. Einzigartiger Geschmack, einfache Zubereitung und schmackhaft.

Ich verfeinere solche Produkte gerne noch mit ein wenig frischen Zutaten je nachdem was ich Haus ist zum Beispiel Tomaten, frischer Basilikum, Paprika, Frühlingszwiebeln und Co. Das Risotto enthält keine Farbstoffe und kein Glutamat sowie weniger als 2 % Fett.

Bilder von: Madlen Reinke

Tomaten…nein Tomatenmark

Auch in den letzten Ausgaben der Degustabox waren Produkte von Mutti enthalten. Sehr zu meiner Freude, denn ich mag die Mutti Produkte sehr gerne da sie wirklich anders schmecken als andere Tomatenprodukte. Das Tomatenmark von Mutti enthält 200 g in der Tube und ist dreifach konzentriert.

In der Tube befinden sich laut Hersteller ca. 1,2 kg Tomaten umgerechnet. Das Tomatenmark eignet sich hervorragend für Pastasaucen wie Tomatensauce, Bolognese-Sauce aber auch Lasagne etc. Ich finde man schmeckt hier echt einen Unterschied zu anderen Tomatenprodukten auf den Markt heraus.

Bilder von: Madlen Reinke

Auf zum Nachtisch

Libbys Auslese Aprikosen natursüß zu 240 g Abtropfgewicht in der Dose. Die Aprikosen in Fruchtsaft sind ohne Zuckerzusatz, die Früchte sind handverlesen, sonnengereift und aromatisch und außerdem schonend verarbeitet.

Dadurch das den Aprikosen kein Kristallzucker zugesetzt wird enthalten sie ca. 50 % weniger Zucker als ähnliche Produkte. Egal ob pur, im Obstsalat, in Joghurt, Dessert oder Kuchen die Aprikosen lassen sich auf unterschiedlichster Art genießen.

Bilder von: Madlen Reinke

Es wird crunchy

Mit Nestlé Cluster Cerealien-Riegel Knusper Schokolade zu 4 x 35 g je Packung. Der knusprige Getreideriegel mit 38 % Vollkorngetreide, Haferflocken und leckeren Schokostückchen. Außerdem sind die Riegel frei von künstlichen Aromastoffen und Farbstoffen.

Für unterwegs oder zwischendurch im Büro finde ich solche Riegel gelegentlich sehr praktisch, man muss nur wegen Zucker aufpassen nicht zu viel zu vernaschen. Schön finde ich hier den Anteil an Vollkorn und die Schokolade rundet das Geschmackserlebnis ab.

Bilder von: Madlen Reinke

Fruchtig sind sie…

Auch in der Degustabox März 2018 – Oster Brunch die Cavendish & Harvey Raspberry & Peach Drops zu 175 in der Dose. Entdeckt die Special Edition aus gefüllten Fruchtbonbons, welche Sorte wird euer Liebling Himbeere oder Pfirsich? Die Bonbons sind mit Fruchtsaft hergestellt und mit Puderzucker garniert und frische-versiegelt um den erlesenen Geschmack zu bewahren.

Mit haben beide Sorten der Bonbons gut geschmeckt, ich finde die Aufbewahrung in der Box zudem sehr praktisch da die Bonbons dann länger frisch bleiben. Ich nasche nur wenig Bonbons und werde hier nach weiteren Sorten Ausschau halten.

Bilder von: Madlen Reinke

Alkoholfreies Bier – gefällt mir

Von Beck’s waren in der Degustabox März 2018 – Oster Brunch gleich zwei Sorten Beck’s zu je 0,33 l enthalten. Beck’s Blue schmeckt mit in der alkoholfreien Variante fast genauso wie das Beck’s mit Alkohol. Da ich nur wenig bis gar keinen Alkohol trinke hat mir das Bier natürlich geschmeckt.

Auch das Green Lemon Zero schmeckt gut, besonders gekühlt kommt das erfrischende, fruchtige Zitrusaroma zur Geltung. Der spritzige Mix ist ebenfalls alkoholfrei.

Bilder von: Madlen Reinke

Schokolade, yummi

Nachdem ich aus der letzten Box die Schogetten schon aufgenascht habe, freute ich mich die Schogetten des Jahres Joghurt-Heidelbeer-Müsli zu 100 g in der Degustabox März 2018 – Oster Brunch vorzufinden. Ich finde die Schogetten sehr lecker. Die fruchtige Joghurt-Heidelbeer-Füllung passt sehr gut mit dem Müslicrunch zusammen.

Bilder von: Madlen Reinke

Mein Fazit zur Box

Ich finde die Zusammenstellung sehr gelungen. Es gab kein Produkt, welches mir nicht gefällt und zudem passen auch viele Produkte zum Motto. Natürlich hätte man es vielleicht ein wenig österlicher gestalten können, aber seien wir ehrlich Ostersachen wie zum Beispiel Eier färben und Co. macht man doch am liebsten selbst.

Meine Highlights aus der Box sind die FÜR Säfte, das Mutti Tomatenmark, der Alnatura Aufstrich, die Sandwichcreme sowie das Beck’s. Ich freue mich schon sehr auf die Aprilausgabe, da bis dahin noch ein wenig Zeit ist schaut auch gerne auf der Seite der Degustabox vorbei oder lest meinen letzten Beitrag Degustabox Februar 2018.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * 37 * Schleswig-Holsteinerin * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostsee-Fan * Genussmensch