Degustabox Gartenparty – Juli 2018

Geschrieben am: 05.08.2018, [Anzeige]

Auch wenn der Sommer hier im Norden heute eine kleine Pause einlegt und es bei mir gerade mal nur 20 Grad waren, kommt der Inhalt der Degustabox genau richtig. Die Degustabox Gartenparty – Juli 2018 Ausgabe ist reichlich mit neuen Produkten bestückt die probiert werden möchten.

Übrigens die Degustabox erscheint monatlich als Abobox und enthält stets 10 -15 Produkte aus dem Lebensmittel- und Genussbereich, viele davon sind Marktneuheiten. Als Bloggerin erhalte ich das eine oder andere Zusatzprodukt – daher kann es sein das nicht alle Produkte die ihr bei mir seht auch in eurer Box vorhanden sind. Na dann schauen wir doch mal in die Juli Box hinein.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt der Degustabox Gartenparty – Juli 2018

Ja der Pumuckl ist wieder da :), als Kind habe ich Pumuckl übrigens sehr gerne im Fernsehen geschaut. Ganz neu ist mir allerdings, dass es nun Pumuckl Kizzl Wasser gibt. Das natürliche Mineralwasser in praktischer Verschlußflasche mit Waldfruchtgeschmack zu 500 ml enthält Vitamin B5, B6, B12 und Biotin.

Angenehm erfrischend und ohne Zucker und Süßstoffe das gefällt mir, allerdings gefallen mir die Aromen nicht auch wenn sie natürlich sind. Hier hätte ich mir lieber echte Früchte im Wasser gewünscht oder gar keinen Geschmack gerade da das Getränk für Kinder ist und ich in dem Bereich Aromen nicht mag.

Bilder von: Madlen Reinke

Fruchtig geht es weiter

Granini Selcetion gibt es in den Sorten Mango, Maracuja und Cranberry. In der Degustabox Gartenparty – Juli 2018 ist die Sorte Maracuja zu 0,75 ml enthalten. Jetzt im Sommer eignen sich Fruchtsäfte ideal als Saftschorle oder auch zum Mixen von leckeren Smoothies sowie Cocktails.

Der Maracuja-Nektar ist Vegan und hat eine leichte Säure, schmeckt schön fruchtig allerdings enthält er mir zu viel Zucker, so dass ich das Getränk hauptsächlich verdünnt genossen habe.

Bilder von: Madlen Reinke

Es geht auch ohne Alkohol

Momentan trinke ich sehr gerne alkoholfreies Bier, ganz ehrlich Alkohol kommt bei mir nur selten auf den Tisch. Daher fand ich das Franziskaner Zitrone 0,0 % zu 0,33 ml auch sehr interessant. Frisches alkoholfreies Franziskaner trifft auf spritzige Zitrone. Zitrone und Bier passen hervorragend zusammen am besten gut gekühlt genießen.

Geschmacklich fand ich Franziskaner Zitrone lecker und tatsächlich trotz schon recht viel Zucker in der Dose nicht zu süß ;).

Bilder von: Madlen Reinke

Red Bull mal anders

Wieder eine Überraschung, ich wusste nämlich gar nicht das es Bio-Erfrischungsgetränke der Marke Red Bull gibt. Ich hatte gleich 5 Dosen zu je 250 ml in meiner Degustabox Gartenparty – Juli 2018 und konnte mich so durch das Sortiment trinken.

Organics by Red Bull sind wie schon geschrieben Bio-Erfrischungsgetränke, die aus Zutaten 100 % natürlicher Herkunft hergestellt werden. Es sind keine künstlichen Aromen, keine künstlichen Farbstoffe und keine Konservierungs- und Zusatzstoffe enthalten.

Bilder von: Madlen Reinke

Die Geschmacksrichtungen des Produkts des Monats der Degustabox Gartenparty – Juli 2018 sind: Bitter Lemon, Simply Cola, Ginger Ale und Tonic Water. Ideal zum Mixen und für den puren Genuss – am besten gekühlt. Ich mag es schnell und habe einfach eine Grapefruit, Eiswürfel und Ginger Ale in den Mixer gegeben und zack kam ein leckeres Getränk dabei heraus ;).

Bilder von: Madlen Reinke

Weiß oder Schwarz?

So heißt es häufig wenn man über Kaffee redet. Ich trinke meinen Kaffee schon seit längerer Zeit schwarz, allerdings bekommt Frau ja auch hin und wieder Besuch. So bewahre ich die feine Kaffee-Sahne von Immergut  zu 250 g ein wenig auf.

In der PET-Flasche ist die Kaffeesahne wiederverschließbar und sie enthält nur 10 % Fett. Naja auf Fett schaue ich nicht, da ich das Glück habe schlank zu sein. Allerdings wird damit geworben das die PET-Flasche leichter als eine Glasflasche sei – das stimmt natürlich aber für die Umwelt wäre Glas eventuell die bessere Wahl.

Bilder von: Madlen Reinke

Nö nicht schon wieder – doch…

Dessertsoße Vanille Geschmack zu 200 ml von Immergut hat auch wieder ihren Weg in die Degustabox gefunden. Hmm – ja leider schon wieder irgendwie. Natürlich ist jetzt die Zeit von frischen Früchten aber ich kann die Soße nicht mehr sehen. Sorry!

Ansonsten ist es praktisch wenn es mal schnell gehen soll Vanillesoße daheim zu haben, denn sie passt zum Schokopudding und Eis genauso gut wie zu Rote Grütze und frischen Früchten.

Bilder von: Madlen Reinke

Knusprig wird es

Das Knusper Apfel-Mohn Müsli von Kölln zu 500g passt nun nicht unbedingt zum Thema Gartenparty, allerdings zum Brunch schon. Das vegane Müsli mit Hafer-Vollkornflocken, Apfelchips und feinem Mohn ist ein köstlicher Start in den Tag.

Zudem sind Eisen, Zink, Magnesium, Phosphor sowie Vitamin E und B1 im Müsli enthalten. Pro Portion Müsli (40g) allerdings auch gut 9 Gramm Zucker, hier muss man dann schauen wo man tagsüber den Zucker weglässt.

Bilder von: Madlen Reinke

Mögt ihr es scharf?

Lutz Tafel-Meerrettich der würzig feine zu 200 g das Glas. Wird zuerst fein gerieben und dann geschmacklich mit erlesenen Gewürzen abgerundet. Der Meerettich passt zu Fisch, Fleisch als Beilage und zum Garnieren kalter Platten u.s.w.

Bilder von: Madlen Reinke

Süß- und Knusperwarenabteilung

Die Lays Chips waren in einer anderen Sorte schon im Mai enthalten, wobei ich sagen muss die Smoked Bacon Chips von Lays zu 175 g die Tüte schmecken mir. Zwar esse ich kein Schweinefleisch, weshalb ich extra auf die Zutatenliste geschaut habe – Raucharoma also okay somit konnte auch ich die Chips wegknuspern.

Die Sorte Smoked Bacon hat ein leichtes Raucharoma und passt gut zur Sommer- und Grillsaison. Man wird ein bisschen süchtig beim Probieren, da leider ein Geschmacksverstärker enthalten ist. Hätten die Chips doch eigentlich nicht nötig oder?

Bilder von: Madlen Reinke

Lieber Reis statt Kartoffeln?

Gar kein Problem mit den Rice Crackers von NA! zu 70 g in der Sorte Paprika. Die leichten Cracker bestehen 95 % aus Reis hergestellt in Thailand, sind leicht gesalzen, im Ofen gebacken und glutenfrei. Sehr schön knusprig und unglaublich lecker, ein Snack nach meinem Geschmack.

Bilder von: Madlen Reinke

Welches ist eure Lieblingssorte?

In der Degustabox Gartenparty – Juli 2018 Ausgabe ist Popabean von the Jelly Bean Factory zu 100 g enthalten. 36 Sorten Jelly Beans können in der Dose sein, leider wird nicht garantiert das alle Sorten enthalten sind. Aufgrund des Zuckers bitte nicht alle auf einmal vernaschen, auch wenn die kleinen Bohnen so lecker sind.

Bilder von: Madlen Reinke

Der Spaß beginnt mit Popabean könnt ihr euch überraschen lassen, welche Sorte als nächstes aus der Dose kommt. Na könnt ihr die Sorte beim Geschmackstest erraten? Auf der Dose findet ihr alle 36 Sorten bebildert :). Die Jelly Beans sind ohne Gelatine (yeah), Nussfrei und Glutenfrei zudem sind sie vegetarisch. Meine Lieblingssorte der Jelly Beans ist übrigens: Zimt.

Bilder von: Madlen Reinke

Zum Tee oder Kaffee

In meiner Degustabox Gartenparty – Juli 2018 sind von Jules Destrooper die Sorten Butter Crips und Almond Thins zu je 100g enthalten. Die Butterwaffeln passen sehr gut in einen leckeren Eisbecher, sind aber auch pur ein knusprig leckerer Genuss.

Die Butterkekse mit Mandeln haben mir sogar noch besser gemundet, sie erinnern mich ein wenig an Spekulatius. (Ja Weihnachten ist nicht mehr lange…) Für die Herstellung wird von Jules Destrooper übrigens nur beste irische Sommerbutter verwendet.

Bilder von: Madlen Reinke

Mein Fazit zur Box

Das Motto Gartenparty wurde gut getroffen, allerdings gibt es viele andere Produkte die vielleicht sogar besser in die Box gepasst hätten als Kaffee-Sahne, Dessertsoße und Müsli. Für uns Frauen wäre zum Beispiel ein kleiner Sekt mit oder ohne Alkohol schön gewesen. Ach es ist gar nicht so einfach mich zufrieden zu stellen :).

Ich bin schon sehr neugierig auf die August Box und wer möchte schaut für weitere Informationen gerne auf der Website der Degustabox vorbei. Meinen Bericht von Juni 2018 findet ihr unter Degustabox Juni 2018 – Auf in die Sommersaison.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * 37 * Schleswig-Holsteinerin * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostsee-Fan * Genussmensch