Degusta Box Dezember 2018 – Ab ins neue Jahr

Geschrieben am: 08.01.2019, [Anzeige]

Mit der Degusta Box Dezember 2018 – Ab ins neue Jahr. Einige haben es vielleicht schon bemerkt das sich der Name der Degustabox gegen Ende des letzten Jahres in Degusta Box geändert hat ;) neben einem neuen Logo wird sich auch das Boxendesign der Degusta Box 2019 ändern.

Ansonsten bleibt alles beim Alten, die Degusta Box erscheint weiterhin monatlich als Abobox und enthält stets 10 – 15 Produkte aus dem Lebensmittel- und Genussbereich.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt Degusta Box Dezember 2018

Von TEEKANNE hatte ich in meiner Degusta Box die Sorte Caramel Apple Pie zu 18 Teebeutel je Packung. Die Teesorten sprechen besonders KuchenliebhaberInnen an, denn bei den Geschmacksrichtungen der Tees treffen Früchte und Kuchen aufeinander.

Die Sorte Caramel Apple Pie vereint den Geschmack von gedeckten Apfelkuchen mit Karamell-Aroma. Den Kuchentee gibt es auch noch in weiteren Sorten wie Strawberry Cheesecake, Blueberry Muffin und Peach Panna Cotta.

Bilder von: Madlen Reinke

Prickelnd geht es weiter…

In meiner alkoholfreien Degusta Box Dezember 2018 ist eine Flasche zu 0,75 l Rotkäppchen Alkoholfrei enthalten. Da ich sehr wenig Alkohol trinke, finde ich alkoholfreie Varianten von Getränken interessant.

Ich kenne die prickelnde Alternative schon und habe Rotkäppchen Alkoholfrei auch schon öfter gekauft, ich finde er schmeckt fast wie das „Original“ mit Alkohol.

Bilder von: Madlen Reinke

Ideal zum Kochen

Bei Kokosmilch habe ich schon schlechte Erfahrungen machen müssen da viele etliche Zusatzstoffe enthalten umso mehr habe ich mich über die Bio-Kokosmilch von Coco King zu 400 ml gefreut. Ich verwende Kokosmilch gern für asiatische Gerichte oder Brokkoli Suppe und Co.

Der Hersteller verspricht, dass nur vollkommen natürliche, sonnengereifte Kokosnüsse  Weg in die Bio-Kokosmilch finden. Frei von Gentechnik und aus kontrolliert biologischem Anbau in Mischkultur auf den Philippinen außerdem ist die Kokosmilch frei von künstlichen Zusatzstoffen, Aromen sowie Konservierungs- und Verdickungsmittel.

Bilder von: Madlen Reinke

Ein Kaffee am Morgen…

Ich trinke zwar weniger Kaffee weniger als früher dennoch genieße ich auch öfter eine Tasse des Getränks besonders gern am Morgen.

Der gemahlene Melitta Kaffee des Jahres ist Produkt des Monats in der Degusta Box Dezember 2018  vollmunding mit sanfter Feigen-Note. Der Kaffee ist zu 100g aus 100% Arabica-Bohnen, welche dem Kaffee das vollmundige Aroma verleihen.

Passend zum Kaffee ist in der Degusta Box Dezember 2018 auch Milch-Schaum enthalten und zwar von Bärenmarke zu 250 ml. Okay Milsch-Schaum aus der Sprühdose ist mir bisher völlig fremd gewesen. Mit dem Milch-Schaum soll egal ob auf Cappuccino, Latte Macchiato, warmen Kakao etc. ein schöner Milch-Schaum entstehen.

Für mich ist dies jedoch ein Produkt was ich nicht brauche, ich mache mir mein Milch-Schaum lieber mit frischer Milch selbst.

Bilder von: Madlen Reinke

Fruchtig-Süß darf es auch mal sein

Marmelade oder Konfitüre findet nur selten den Weg auf mein Frühstückstisch, was daran liegt das ich nur selten Brot oder Brötchen zum Frühstück esse und mir einfach zuviel Zucker in den Produkten steckt.

Dennoch habe ich das GLÜCK passiert aus MANGO zu 230 g probiert und finde sie lecker. Ich mag zwar Stückchen im Fruchtaufstrich aber zum Croissant darf es auch gern mal passiert sein. Der Mango Fruchtaufstrich ist schön fruchtig und gibt dem Frühstück auch an grauen Tagen ein wenig Sonnenschein :).

Bilder von: Madlen Reinke

Winterzeit = Erkältungszeit

Bisher bin ich von einer Erkältung zum Glück verschont worden und hoffe dies bleibt dank ständiger Händedesinfektion auch so.

Die Em-eukal – Eukalyptos-Honig Hustenbonbons zu 75 g schmecken nicht nur gut, sondern lindern auch leichte Erkältungsbeschwerden. Kräftiger Eukalyptus vereint mit sanftem Honig für einen harmonischen Genuss.

Bilder von: Madlen Reinke

Für den Fernsehabend

Hier hat eigentlich nur noch der Dip in der Degusta Box Dezember 2018 gefehlt, denn die Chio Tortillas Nacho Cheese zu 125 g aus goldgelbem Mais schmecken würzig lecker nach pikantem Käse.

Wer mag kann die Chio Tortillas kurz in den Backofen geben für Kino-Feeling Zuhause oder wie schon geschrieben die knusprigen Tortillas in Dip eintauchen und dann wegknabbern.

Bilder von: Madlen Reinke

Schokoladen Pralinés

Die zarten Pralinés à la Dessert au Chocolat „Alles Gute“ von Milka zu 187 g/30 kleeblattförmige Stücke Pralinés die Packung eignen sich prima zum Verschenken oder selber naschen. Milka Pralinen gefüllt mit feinster Kakaocrème, umhüllt von zarter Alpenmilch Schokolade.

Bilder von: Madlen Reinke

Ich mag Zwieback

Schön das es wieder eine neue Sorte von Brandt Minis gibt – die Black & White Minis enthalten je Packung 100 g. Egal ob als kleiner Snack zwischendurch im Büro oder in der Pause.

Der dunkle Kakao im Teig und das leckere Milchcreme-Topping harmonieren sehr gut. Auch die Brandt Minis werden nach dem traditionellen Backverfahren erst gebacken und dann geröstet.

Bilder von: Madlen Reinke

Gesundes am Morgen

Ich esse fast jeden Tag Haferbrei mit Schokolade oder frischen Früchten zum Frühstück und finde das Bio Omega-3 Saaten Topping Aronia & Heidelbeere von Alnavit zu 150 g super schmackhaft.

Das vegane und glutenfreie Bio-Topping enthält neben Omega-3 auch Ballaststoffe sowie mehrfach ungesättigte Fettsäuren und ist vielseitig in Smoothies, Müsli oder Joghurt und Co. einsetzbar.

Bilder von: Madlen Reinke

Mein Fazit zur Box

Mir hat der Inhalt der Degusta Box gut gefallen, dieses Mal ist für jeden Geschmack etwas dabei. Meine Highlights sind die Brandt Minis, das leckere Topping, die Em-eukal Bonbons und die schmackhafte Bio-Kokosmilch.

Schaut gern auf degustabox.com für weitere Informationen zur Box vorbei oder lest meinen Bericht zur Degusta Box November 2018 Ausgabe. Ich bin neugierig was im Jahr 2019 alles in der Degusta Box zu entdecken sein wird.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Das könnte dich auch interessieren:

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * 38 * Schleswig-Holsteinerin * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostsee-Fan * Genussmensch