TimeWise® Microdermabrasion Set von Mary Kay / Produkttest

Geschrieben am: 10.05.2014, [Anzeige]

Zu meiner Freude erhielt ich von Mary Kay aus der Reihe TimeWise® das Microdermabrasion Set zur Verbesserung des Hautbildes zum Testen. Ich mag die Produkte von Mary Kay sehr gern und freue mich jedes Mal sehr, wenn ich ein neues Produkt von Mary Kay testen darf. Besonders groß war die Freude bei mir dieses Mal, da ich sehr viel Wert auf eine regelmäßige Reinigung und Pflege der Haut lege – da  kommt das Microdermabrasion Set also genau richtig. Laut Hersteller bekämpft das zweiteilige Set augenblicklich feine Linien und mindert das Aussehen von Poren. Die Haut soll sich also deutlich weicher und geschmeidiger anfühlen und strahlend jung aussehen – Was ich nach meinem Produkttest auch nur bestätigen kann, aber dazu gleich mehr :).

Was in dem Microdermabrasion Set enthalten ist:

  1. Refine – Peeling-Kristalle revitalisieren die Haut und bringen eine strahlendere, frische Haut zum Vorschein. (Die Tube enthält 70g)
  2. Replenish – Pflegt die samtweiche, glatte Haut, die nach Schritt 1: Refine zum Vorschein kommt. (Der Dosierspender enthält 29ml)

Zusätzlich für meinem Produkttest habe ich 10 Proben jeweils mit Refine (3g) und Replenish (1ml) zum Weitergeben erhalten, ausserdem lag die aktuelle Ausgabe des Magazins Mary Kay – thelook bei.

Und so habe ich das Set angewendet:
Im ersten Schritt (Refine) wird die Haut mit einem Peeling gepeelt, das Peeling ist sehr fein und beinhaltet Peeling-Kristalle, welche die Haut revitalisieren. Ich habe das Peeling (Refine) jeweils zum Testen auf feuchter Haut mit der Hand einmassiert (Augen- und Mundpartie aussparen) und auch mit meiner Reinigungsbürste angewendet und beides hat mir sehr gut gefallen. Durch die feinen Peeling-Kritsalle ist das Peeling wirklich sehr effektiv reizt aber die Haut nicht übermäßig. Das Peeling lässt sich nach dem Einmassieren mit warmen Wasser gut abwaschen. Die Haut fühlt sich nach dem Peeling sehr weich und glatt, also sehr schön gepflegt an und die Poren sind sichtbar verkleinert.
Der Geruch des Peelings erinnert ein wenig an Sand, was mich aber weiter nicht gestört hat.

Im zweiten Schritt (Replenish) wird die gereinigte Haut gepflegt. Die Pflege ist geruchsneutral, enthält also keine Duftstoffe. Auftragen lässt sich die Pflege ganz problemlos (auch hier wieder Augen- und Mundpartie aussparen), von der Konsistenz ist sie dünnflüssig und lässt sich gut verteilen. Die Pflege zieht sehr schnell in die Haut ein und kommt ohne Öle aus, die Haut ist also nicht ölig oder fettig nach der Anwendung. Make-Up oder Tagescremes können problemlos nach der Pflege aufgetragen werden, wobei man nach der Anwendung des Sets auch gut auf kaschierende Cremes verzichten kann, weil die Haut wirklich sehr natürlich gepflegt und glatt erscheint.

Gut zu wissen ist auch das die Produkte klinisch gestestet, nicht hautreizend und nicht komedogen sind. Nicht komedogen bedeutet das die Poren durch die Anwendung nicht verstopft werden, es entstehen also keine störenden Hautunreinheiten durch die Anwendung.

Preislich wird das Set bestehend aus Refine und Replenish für 60 Euro UVP angeboten, allerdings sind beide Produkte sehr ergiebig und man kommt schon mit kleinen Mengen für jede Anwendung sehr gut aus.

Mir hat das Microdermabrasion Set sehr gut gefallen, denn die Haut fühlt sich nach der Anwendung sehr weich und geschmeidig an. Die Poren sind sichtbar verkleinert und das Hautbild sieht im ganzen sehr glatt und frisch aus.

Vielen Dank an das Team von Mary Kay.

Hinweis: Das TimeWise® Microdermabrasion Set wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Das hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).