Schaumkur Balm Care von SANTE Naturkosmetik

Geschrieben am: 27.07.2015, [Anzeige]

Im Sommer habe ich leider jedes Jahr mit trockenen Haaren zu kämpfen, obwohl ich nicht zu den Sonnenanbetern gehöre und Sonne eher meide mögen meine Haare das trockene Wetter einfach nicht und zeigen mir dies deutlich. Nun teste ich seit ein paar Wochen die Schaumkur Balm Care von SANTE Naturkosmetik, welche mir von Parfum.de zumm Testen zur Verfügung gestellt wurde – ob ich mit der Schaumkur zufrieden bin erfahrt ihr in meinem Bericht.

Kurz zu Parfum.de
Auf Parfum.de findet ihr über 5000 Düfte von Eau de Toilette über Eau de Parfum bis zu After-Shaves. Mit gefällt hier besonders die Suchfunktion des Onlineshops, denn man kann bei der Auswahl des Duftes u.a. nach Flakon-Form, Farbe, Duftrichtung suchen. Und wer kennt das nicht – man sieht irgendwo ein Parfüm und erinnert sich noch an den Duft und eventuell an die Farbe des Flakons und zuhause fällt einem der Name des Dufts nicht mehr ein?

Neben den vielen Düften bietet Parfum.de auch eine große Vielzahl, nämlich über 4000 Artikel, aus dem Bereicht des Kosmetik an. Egal ob Lidschatten, Mascara, Lippenstifte oder Nagellack hier wird sicher jede Frau fündig. Auch im Bereich Pflege für Gesicht & Körper gibt es im Onlineshop von Parfum.de eine tolle Auswahl.

produkt_2393
Bilder von: Madlen Reinke

Schaumkur Balm Care von SANTE Naturkosmetik
Das Flaschendesign ist bei meinem Testprodukt noch eher schlicht und dunkelbraun gehalten, seit einigen Monaten ist das Design der Schaumkur silber mit grün und schaut wesentlich moderner aus. In der Flasche sind 150 ml enthalten. Die Schaumkur von SANTE ist vegan und besonders für strapaziertes, getöntes oder dauergewelltes Haar geeignet.

Die Anwendung der Schaumkur ist einfach – nach dem Haare waschen wird die Schaumkur Balm Care im handtuchtrockenem Haar verteilt und dann könnt ihr dir Haare wie gewohnt trocknen und/oder stylen. Vom Duft her gefällt mir die Haarkur leider nicht ganz so – sie riecht seifig, herb und wenig nussig. Der Schaum könnte für mich ruhig ein wenig fester bzw. cremiger sei, so dass sich dieser dann besser ins Haar verteilen lies. Das Ergebnis nach ca. 3 Wochen Anwendung gefällt mir hingegen – mein Haar wirkt nicht mehr so trocken und schaut bereits ein bisschen glänzender aus.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).