Pink Box – Mai 2013

Fotos: © M.Reinke

Heute früh kam die Versandbestätigung für die Pink Box per Email und heute Mittag konnte ich meine Pink Box für Mai 2013 schon in den Händen halten.

So ganz vom Hocker gehauen hat sie mich nun aber diesen Monat nicht, da irgendwie das besondere Highlight fehlt.

Inhalt meiner Pink Box Mai 2013:

– Tiroler Nussöl – Sonnenöl 30 ml
– Malu Wilz French Manicure Liner 3 g
– Frei Sensitive Balance Gesichtscreme 40 ml
– Styx Naturcosmetic Chin Min Sportspray 30 ml
– Schaebens Totes Meer Maske
– Compeed Blasenpflaster
– Lacoste Pour Femme Duftprobe 2ml
– Zeitschrift Lea

Dieses Mal wurde auf dekorative Kosmetik verzichtet was mich nicht weiter stört, da der Lippenstift aus der letzten Box überhaupt nicht meine Farbe hatte.

Über die Frei Gesichtscreme habe ich mich am meisten gefreut, da es endlich mal keine Antifalten-Creme ist :-) und ich gern Creme ohne Zusätze verwende.

Das Lacoste Parfüm und die Schaebens Totes Meer Maske kenne ich leider schon von daher weniger interessant für mich. Da würde ich mir zukünftig doch ein wenig mehr neu auf dem Markt gekommene Produkte wünschen in der Pink Box.

Den Manicure Liner und das Sportspray kannte ich bisher nicht und werde es dann in den nächsten Tagen testen. Ich bin gespannt was in der nächsten Pink Box enthalten sein wird.

Hinweis: Das Produkt wurde von mir selbst gekauft.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).