Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker – Produkttest

Geschrieben am: 04.11.2013, [Anzeige]

Über das Blogger Netzwerk blogabout.it habe ich die Möglichkeit erhalten den Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker in den letzten Tagen zu probieren und ausführlich zu testen.

Fotos: © M.Reinke

Was ist SweetFamily SteviaZucker?
SweetFamily SteviaZucker ist die erste reine Kombination aus Zucker und kalorienfreier Steviasüße – beides gewonnen aus natürlich wachsenden Pflanzen. Er bietet den gleichen Genuss wie Zucker bei 50 % weniger Kalorien pro Löffel und ist damit die perfekte Alternative für alle Zuckerverwender. Er ist ideal für alles, wofür man sonst Haushaltszucker verwendet, auch für selbstgebackene Kuchen.(Quelle: Informationsblatt zum Test von Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker)

Im Testpäckchen war enthalten:

  • – 1 x Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker 500g
  • – Informationen, Rezeptideen

Eine Packung Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker enthält 500 g SteviaZucker und befindet sich in einem Pappkarton in einem harmonischen und optisch ansprechenden Design. Der Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker ist ein wenig feiner als der gewöhnliche weiße Haushaltszucker.

SweetFamily® SteviaZucker könnt ihr vielfältig verwenden z.B. in Tee oder Kaffee aber auch zur Zubereitung für Kuchen oder Desserts.

Fotos: © M.Reinke

Der SweetFamily® SteviaZucker wird zum Bespiel zum Backen ganz einfach 1:1 mit der gleichen Füllmenge wie normaler weißer Zucker abgemessen, wenn man mit einem Löffel oder Messbecher abmisst. Beim Abmessen mit einer Küchenwaage wird die Menge jedoch halbiert, dies bedeutet also 50 g SteviaZucker statt 100 g Zucker. (Warum? SweetFamily® SteviaZucker ist nur halb so schwer wie normaler Haushaltszucker hat aber das gleiche Volumen, Quelle: Informationsblatt zum Test von Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker)

SweetFamily® SteviaZucker ist glutenfrei, enthält keine Laktose und auch keine Allergene. SweetFamily® SteviaZucker besteht nur aus zwei Zutaten, nämlich Haushaltszucker und Steviolglycosiden, welche einen rein pflanzlichem Ursprung haben.(Quelle: Informationsblatt zum Test von Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker)

Ich habe SweetFamily® SteviaZucker beim Backen von Herzwaffeln ausprobiert und fand die Waffeln sehr lecker und konnte dort keinen Unterschied geschmacklich zum normalen Haushaltszucker feststellen. Dann habe ich ein kleines Cappuccino-Dessert mit Quark zubereitet, welches ebenfalls sehr lecker war. Auch im Tee schmeckte mir der SweetFamily® SteviaZucker gut allerdings habe ich dort festgestellt das mir der Tee wenn ich ein wenig zu viel SweetFamily® SteviaZucker hinein gab etwas bitter schmeckte.

Ich hoffe doch das sich SteviaZucker zukünftig häufiger gegen den normalen Haushaltszucker durchsetzt und es künftig noch mehr Produkte mit SteviaZucker auf dem Markt gibt.

Vielen Dank an das Team von blogabout.it für die tolle Aktion.

Hinweis: Nordzucker SweetFamily® SteviaZucker wurde mir kostenlos durch blogabout.it zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).