Nivea Protect & Shave – gepflegt in den Sommer

Geschrieben am: 21.05.2017, [Anzeige]

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch eine Reihe von Nivea Produkten, die Nivea Protect & Shave Produktserie. Die Serie besteht aus Nivea Protect & Shave Rasierer mit Wechselklingen, Nivea Protect & Shave Rasiergel, Nivea Shower & Shave Dusche & Rasur sowie Nivea After Shave Body Lotion.

Bilder von: Madlen Reinke

Glatte gepflegte Beine und haarlose Achseln sind für viele Mädels ein Muss besonders in der wärmeren Jahreszeit sollte man bei der Rasur & Pflege jedoch ein paar Dinge beachten.

Vor dem Rasieren empfiehlt es sich die Haut vorzubereiten und zwar mit einem leichten Körperpeeling. Dadurch werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und die Haare können nach der Rasur nicht so schnell einwachsen.

Bilder von: Madlen Reinke

Rasiergel oder Duschcreme

Für die eigentliche Rasur kann man Rasiergel zum Beispiel das von Nivea Protect & Shave zu 200 ml oder aber auch die Nivea Shower & Shave Pflegedusche zu 250 ml  verwenden. Beide Produkte sorgen für ausreichend Pflege während und nach der Rasur und unterstützen den Rasierer dabei auch feinere Härchen zu erwischen.

Der Nivea Protect & Shave Rasierer verbesserte Version

Der Nivea Protect & Shave Rasierer mit Wechselklingen hat 5 hochwertige Klingen mit verbesserter Klingenanordnung. Der Schwinggelenk-Kopf passt sich jeder Kurve bzw. Körperkontur an. Außerdem hat die Wechselklinge ein Gleitpad welches mit Eucerit für glatte Haut sorgt.

Bilder von: Madlen Reinke

Nivea hat den Rasierkopf verbessert und dieser gleitet nun noch sanfter über die Haut. Gleichzeitig bietet der ergonomisch geformte, rutschfeste Griff mit dem Duft der Nivea Creme :) den nötigen Halt in der Hand während der Rasur.

Nach der Rasur sollte noch eine leichte Pflege folgen in Form einer Lotion oder Creme. Hier bietet sich die Nivea After Shave Body Lotion zu 250 ml an, welche die Haut sofort beruhigt und 24 Stunden Feuchtigkeit spendet.

Bilder von: Madlen Reinke

Fazit

Über den Rasierer habe ich bei anderen BloggerInnen nicht so gutes gelesen. Ich hatte allerdings mit dem Rasierer gar keine Probleme – ich bin aber auch recht pflegeleicht was sowas angeht. Mit ausreichend Rasiergel gelang meine Rasur gut und war nicht schlechter als mit anderen Rasierern.

Die Pflegeprodukte finde ich sehr angenehm, alle Produkte riechen sehr gut und sorgen für ein Wohlfühleffekt. Schaut auch gern bei Nivea für weitere Informationen vorbei.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).