My Little Box April – Green Box der Frühling ist da

Geschrieben am: 14.04.2017, [Anzeige]

Vor wenigen Tagen erreichte mich die My Little Box April Ausgabe, welche diesen Monat unter dem schönen Motto „Green“ steht.

Ich mag Grün unglaublich gerne, daher ist der Frühling auch meine Lieblingsjahreszeit. Die Bäume bekommen ihr Grün wieder, der Rasen verwandelt sich wieder in Grün – Grün macht einfach glücklich, ist harmonisch und steht für Hoffnung.

Bilder von: Madlen Reinke

Die My Little Box ist eine Abobox die monatlich erscheint, immer mit einem schönen Thema bzw. Motto und sie enthält stets 3 Beauty- und 2 Lifestyle-Accessoires sowie das My Little Box Magazin „My Little World“.

Momentan zählt die My Little Box für mich zu den besten Beauty/Lifestyleboxen auf dem deutschen Markt. Ganz einfach deshalb weil hier einfach alles stimmt angefangen vom liebevoll verpackten Inhalt bishin zu den Produkten selbst.

Wie ihr oben auf dem Foto sehen könnt ist allein der Boxenkarton diesen Monat schon ein Hingucker :). Nun möchte ich euch natürlich den wunderbaren Inhalt der My Little Box April zeigen.

Der Inhalt der My Little Box April

Bilder von: Madlen Reinke

Die drei Beautyprodukte waren in einem süßen Stoffbeutelchen von der My Little Box verpackt. Ich bin immer ein wenig „Verpackungsopfer“ und mag solche kleinen Details sehr gern. Das Stoffbeutelchen kann man sehr gut wiederverwenden und Dinge hineinlegen die man z.B. unterwegs mitnehmen möchte.

Bilder von: Madlen Reinke

Die Lifestyle/Accessoires

Das erste Lifestyleprodukt ist eine Wasserflasche von My Little Box welche nicht nur stylisch aussieht sondern ihr könnt euch damit eurer Detoxwasser für unterwegs auf die Schnelle selber machen.

Einfach in das Kunstoffröhrchen der Flasche leckere frische Früchte oder/und Gemüse hineingeben euer Lieblingswasser hinzugeben. Schon habt ihr unterwegs leckeres Wasser mit Geschmack und garantiert mit weniger Zucker als z.B bei gekauften Smoothies und Co. Passend zur Flasche liegt der Box auch ein Saisonkalender „Was esse ich wann“ für Obst und Gemüse bei.

Bilder von: Madlen Reinke

Als zweites Lifestyle-Accessoire gab es ein Tuch von My Little Box liebevoll verpackt in einem kleinem Tütchen mit Aufdruck welche Verwendungsmöglichkeiten das Tuch bietet.

Das süße Stofftuch ist blau/blaugrün gehalten mit Pünktchen/ Blümchenaufdruck und lässt sich ideal verwenden als Halstuch, Haarschmuck oder auch als Hingucker an Gürtel oder Tasche.

Bilder von: Madlen Reinke

Die Beautyprodukte

Das Vitamin Power Gesichtspeeling von My Little Beauty zu 75 ml mit Bambusextrakt, Aprikosenkernpulver und Arganöl sorgt dafür das euer müder Teint wieder munter wird.

Der frische leicht fruchtige Duft des Gesichtspeelings gefällt mir, das Orange des Peelings sorgt gleich für Wohlbefinden. Bei der Anwendung und die Körnung des Peelings ist angenehm nicht zu sanft aber auch nicht zu grob für die Gesichtshaut. Nachdem ich das Peeling nun  1 – 2 wöchentlich anwende fühlt sich die Haut schön geschmeidig an.

Bilder von: Madlen Reinke

Produkte von WELEDA mag ich und verwende ich auch gerne. Somit habe ich mich natürli ch auch gefreut das in der My Little Box April ein Eau Naturelle Parfumée von WELEDA enthalten ist. Außerdem trifft das Eau Naturelle Parfumée auch ganz meinen Geschmack.

Der Duft Jardin de Vie Onagre zu 50 ml hat als Kopfnote Kardamom, als Herznote Magnolie und als Basisnote Sandelholz. Der warme, blumige und zugleich pudrig-zarte Duft kann tagsüber und abends getragen werden.

Bilder von: Madlen Reinke

Weiter geht es mit dem letzten Produkt ist von Caudalíe PARIS Vine[Activ] zu 15 ml ein 3-in-1 Moisturizer. Die leichte, feuchtigkeitsspendende Creme soll die Falten sichtbar glätten und dem Teint wieder seine natürliche Ausstrahlung verleihen.

Die Feuchtigkeitscreme ist nicht komedogen und für alle Hauttypen geeignet. Die leichte Textur und der frische Duft gefallen mir für die warmen Monate super.

Mein Fazit zur My Little Box April

Und das ist sie also die My Little Box April mit dem schönen Motto „Green“. Für mich wurde das Motto sehr schön vom My Little Box Team umsetzt die Produkte passen alle in den Frühling. Was meint ihr? Gefällt euch der Inhalt der My Little Box April auch so gut wie mir?

Ich bin schon sehr neugierig auf die Mai Ausgabe und hoffe wir sehen uns wieder auf meinem Blog :). Falls ihr noch mehr über die My Little Box erfahren möchtet schaut doch gerne bei der My Little Box Webseite vorbei.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).