Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Remover – Produkttest

Geschrieben am: 12.04.2014, [Anzeige]

Über die Webseite beautytesterin.de bekam ich die Möglichkeit den Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Remover (ölfreier Augen-Make-Up-Entferner) zu testen. Für meinen Produkttest erhielt ich eine Flasche des Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Removers in Originalgröße.

Fotos: © M.Reinke

Über Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Remover
Diesen Augen-Make-up-Entferner bemerkt man kaum. Sanft und schonend wird Augen-Make-up, selbst wasserfeste Mascara, entfernt, ohne die empfindliche Haut im Augenbereich zu reizen und ohne einen öligen Film zu hinterlassen.

    • – Klinisch auf Allergien getestet, nicht hautreizend
    • – Geeignet für Kontaktlinsenträgerinnen
    • – Für empfindliche Haut und Augen geeignet
    • – Enthält keine Öle, augenärztlich getestet (Quelle: marykay.de)

Kommen wir zuerst zu dem Produktdesign ;) des Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Removers. Die Verpackung des Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Removers ist schlicht gehalten im dezenten Rose mit schwarzer Schrift. Die Flasche des Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Removers enthält 110ml und ist ebenfalls rose, schwarz gehalten – nach dem Öffnen ist der Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Remover 12 Monate haltbar.

Fotos: © M.Reinke

Vor der Anwendung die Flasche Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Remover kräftig/gründlich schütteln bis sich beide Phasen vermischt haben und dann eine kleine Menge auf einen Wattepad geben und danach sanft das Augen-Make-Up wegwischen. Durch die zwei Phasen – ohne Öl – gelingt die Entfernung des Augen-Make-Ups gut.

Die obere Phase des Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Removers entfernt übrigens wasserfestes Augen-Make-Up und die untere Phase nicht wasserfestes Augen-Make-Up – damit beides zusammen wirken kann schüttelt man den Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Remover vor Gebrauch.

Hauptinhaltsstoffe

  • – Poloxamer 184 ist ein Reinigungswirkstoff, der Öle und festhängenden Schmutz löst und so die Entfernung von der Haut erleichtert. Dieser Wirkstoff ist auch ein Schaumbildner, kann also zum Schäumen des Produkts beitragen.
  • – Cyclohexasiloxan-Lösungsmittel ist eine Flüssigkeit, die verschiedene Substanzen im Produkt lösen kann. (Quelle: marykay.de)

Ich fand die Anwendung des Augen-Make-Up-Entferners einfach und problemlos und konnte auch keine Augenreizung oder ähnliches nach der Benutzung feststellen, der Mary Kay® Oil-Free Eye Makeup Remover hat mein Augen-Make-Up gut entfernt.

Hinweis: Das Produkt wurde mir durch BeautyTesterin.de & Der-Beauty-Blog kostenlos zur Verfügung gestellt. Das hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).