Mary Kay® Intense Moisturising Cream

Geschrieben am: 22.02.2016, [Anzeige]

Meine Haut ist leider besonders in den kälteren Jahreszeiten sehr trocken und neigt besonders dann zu Rötungen oder sie fängt an Schüppchen zu bilden. Die Mary Kay® Intense Moisturising Cream welche ich in den letzten Wochen testen durfte ist wie der Name schon verrät eine intensive Feuchtigkeitscreme. Ob die Creme mich bzw. meine Haut überzeugen konnte erfahrt ihr in meinem Bericht.

produkt_2711
Bilder von: Madlen Reinke

Das Verpackungsdesign der Mary Kay® Intense Moisturising Cream ist eher schlicht aber dennoch optisch ansprechend gehalten, die Creme befindet sich einem rosa Umkarton mit schwarz-pinken Akzenten. Der Tiegel der Creme hat eine schöne Form und das der Creme ein Spatel beiliegt finde ich toll – so kann man die Creme stets hygienisch entnehmen. Ein Tiegel enthält 51 g Creme.

produkt_2712
Bilder von: Madlen Reinke

Die Mary Kay® Intense Moisturising Cream soll die Haut bis zu 10 Stunden mit Feuchtigkeit versorgen und ist auch für empfindliche Haut geeignet. In der Creme ist ein Algenextrakt enthalten welcher der Haut ebenfalls die nötige Feuchtigkeit spenden soll. Außerdem ist die Mary Kay® Intense Moisturising Cream parfümfrei und laut Hersteller nicht komedogen.

produkt_2713
Bilder von: Madlen Reinke

Die Creme ist zart rose, fast geruchsneutral und sehr reichhaltig. Sie hat eine wunderbar cremige Konsistenz und lässt sie sich gut in die Haut einmassieren. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung schön gepflegt und weich an. Das Gefühl das die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt wird habe ich auf jeden Fall feststellen können.

produkt_2714
Bilder von: Madlen Reinke

Ich habe die Creme nun eine Zeitlang täglich benutzt und mir und meiner Haut gefällt sie. Meine Haut fühlt sich wieder deutlich mehr mit Feuchtigkeit versorgt an und schaut auch frischer aus. Die Textur der Creme ist so reichhaltig das man nur eine kleine Menge für die tägliche Anwendung benötigt.

Kennt ihr denn schon die Creme bzw. nutzt ihr auch gerne Feuchtigkeitscremes?

Hinweis:Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).