L’oréal Paris – Botanicals Fresh Care Koriander Stärke-Kur

Geschrieben am: 27.03.2017, [Anzeige]

Bad Hair Days kennen wir ja zumeist alle, meine Haare sind leider was die Pflege angeht sehr zickig und somit habe ich mich gefreut die neue Haarpflegeserie von L’ORÉAL PARiS – Botanicals Fresh Care in den letzten Tagen testen zu können. Wie bei jedem neuen Produkt habe ich mich auch hier vorher informiert welche Pflegeserie mein Haar benötigt, denn die Botanicals Fresh Care Serie gibt es für unterschiedliche Haartypen.

Deshalb gibt es die Botanicals Fresh Care Haarpflege als Saflorblüte REICHE NÄHRUNG für trockenes Haar, Camelina SEIDIGKEITS-RITUAL für widerspenstiges Haar, Koriander STÄRKE-KUR für geschädigtes Haar und Geranie GLANZ-RITUAL für glanzloses oder coloriertes Haar.

Bei jeder Botanicals Fresh Care Haarpflege steht jeweils eine Pflanzenart im Vordergrund. Alle Produkte der Botanicals Fresh Care Haarpflege Serie sind des Weiteren ohne Silikone, ohne Parabene und ohne Farbstoffe. Die Botanicals Fresh Care Haarpflege von L’ORÉAL PARiS bietet jedem Haartyp egal ob glatt, lockig, kraus, lang, kurz, gefärbt oder Naturfarbe… die bestmögliche Pflege. (Quelle: Guideline aus dem Testpaket)

 

Bilder von: Madlen Reinke

Die Botanicals Fresh Care Serie

Wie ihr auf meinen Fotos sehen könnt habe ich mich für den Test für die Koriander STÄRKE-KUR entschieden. Ich habe beim Auswählen schon ein wenig geschwankt da mein Haar auch trocken und widerspenstig ist – ich denke so geht es einigen von euch auch, dass die Haare sich gar nicht so genau einordnen lassen, hier muss mann dann abwägen.

Die Botanicals Fresh Care Koriander-Stärke-Kur enthält wie der Name schon verrät Pflanzenstoffe vom Koriander. Dieser ist reich an Omega 6 ist und  wird seit Jahrhunderten in traditionellen botanischen Mixturen verwendet. Geschädigtes Haar wird durch die kostenbaren Extrakte des Korianders gestärkt und das Haar wird mit jeder Anwendung gekräftigt. Gleichzeitig sorgen die aromatischen Düfte für eine Belebung der Sinne. (Quelle: Guideline aus dem Testpaket)

Bilder von: Madlen Reinke

Die Produktaufmachung der Botanicals Fresh Care Koriander STÄRKE-KUR gefällt mir, durch die grüne Pflanze auf den braun gehaltenen Produktflaschen/Tuben schaut die Serie sehr natürlich aus.

Das Shampoo

Das Koriander STÄRKE-KUR Shampoo zu 400 ml und befindet sich in einem praktischen Pumpspender und neben Koriandersamenöl sind auch Soja- und Kokos-Öl enthalten. Das Shampoo ist transparent und duftet sehr intensiv nach Pflanzen. Beim Einshampoonieren duftet das ganze Badezimmer nach dem Duft und verwöhnt somit gleichzeitig die Sinne beim Haare waschen. Das Shampoo schäumt leicht auf und ließ sich aus meinen Haaren gut wieder ausspülen. Auch nach dem Trocknen der Haare verweilt der Duft noch schön im Haar.

Bilder von: Madlen Reinke

Die Spülung

Der Spülungsbalsam Koriander STÄRKE-KUR zu 200 ml in einer Tube. Den Balsam einfach nach dem Haare waschen ins feuchte Haar entsprechend in die Haarlängen verteilen und nach ca. 2 Minuten Einwirkzeit wieder ausgespülen. Auch der Botanicals Fresh Care Spülungsbalsam enthält neben Koriandersamenöl noch Soja- und Kokos-Öl.

Der Duft ist ähnlich pflanzlich riechend wie schon beim Shampoo. Der Spülungsbalsam ist weiß und von der Konsistenz nicht zu fest um auch schön in die Haare verteilt zu werden. Ich verwende allerdings nicht nach jeder Haarwäsche eine Spülung da meine Haare sonst schnell „matschig“ aussehen sobald sie getrocknet sind.

Bilder von: Madlen Reinke

Die Maske

Im Tiegel kommt die Koriander STÄRKE-KUR Maske zu 200 ml daher, von der Konsistenz ist die Haarmaske ein wenig cremiger als der Spülungsbalsam. Die Maske ist weiß und vom Duft her wieder ähnlich wie die anderen Produkte dieser Haarpflegeserie. Die Maske wird ins feuchte Haar – in die Haarlängen verteilt und nach ca. 3 Minuten Einwirkzeit wieder ausgespült. Auch die Maske enthält Koriandersamenöl sowie Soja- und Kokos-Öl.

Hier müßt ihr natürlich selbst entscheiden wie oft ihr eine Haarmaske verwendet. Haarmasken verwende ich gerne über Nacht einfach vor dem Schlafen gehen Haare waschen, so dass dann die Haarmaske in die Haarlängen verteilen und die Haare gut in ein Handtuch o.ä. wickeln – hilft sehr gut wenn die Haare mal wieder machen was sie wollen ;).

Bilder von: Madlen Reinke

Der Kraft-Trank

Mein Lieblingsprodukt aus der Koriander STÄRKE-KUR Serie ist der Kraft-Trank ebenfalls mit Koriandersamenöl sowie Soja- und Kokos-Öl. Der Kraft-Trank befindet sich in einer Flasche mit Pipette zu 125 ml. Auf die Längen um das Haar vor Äußeren Einflüssen zu schützen und auf die Haarspitzen um diese intensiv zu pflegen und zu kräftigen.

Das weiße Serum ist schon recht dünnflüssig, dennoch lässt es sich relativ gut aufs Haar auftragen. Schön finde ich das man das Serum nicht mehr ausspült sondern das dies im Haar bleibt. Der intensive pflanzliche Duft begleitet euch auch hier :).

Fazit

Mittlerweile gibt es die Haarpflegeserie in den Drogerien etc. zu kaufen, schaut auch gerne bei Loreal vorbei für weitere Infos. Mir haben die Produkte gefallen, bei der Haarmaske und Spülung würde ich allerdings nur eines verwenden. Hier könnte es sonst den Haaren schnell zu viel werden :).

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).