Gucci Guilty for her – Eau de Toilette

Geschrieben am: 02.12.2016, [Anzeige]

Na noch immer auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Wer noch kein Geschenk gefunden hat oder auf der Suche nach einem Duft für sich ist, für den ist ja vielleicht das Gucci Guilty for her – Eau de Toilette genau das richtige. Ich durfte den Duft über die Parfümerie Flaconi kennenlernen und wie mir der Duft gefallen hat erfahrt ihr in meinem Bericht.

produkt_3378
Bilder von: Madlen Reinke

Fangen wir mit der Verpackung an. Die Umverpackung des Gucci Guilty ist schlicht schwarz gehalten mit goldenen Applikationen der Initialen von Gucci Guilty – GG – hierdurch wirkt die Verpackung sehr glamourös.

Der Flakon des Gucci Guilty ist fast viereckig, leicht abgerundet an den Ecken und komplett goldfarbend gehalten mit den Initialen von Gucci Guilty – GG in der Mitte durch die man den Duft im Flakon sehen kann. Es spiegelt sich für mich im Flakon die Weiblichkeit und die sinnliche Seite der Frau wieder sowie auch die Stärke und Mut.

produkt_3379
Bilder von: Madlen Reinke

Die Duftrichtung des Gucci Guilty for her – Eau de Toilette ist blumig, leicht orientalisch, intensiv und dennoch frisch. Die Kopfnote des Duftes setzt sich aus Rosa Pfeffer, Pfirsich und Mandarine zusammen, die Basisnote besteht aus Amber und Patchouli und die Herznote aus Flieder und Geranie.

Mir gefällt der feminine, elegante und gleichzeitig sinnliche Duft sehr gut. Der Duft ist aufregend, blumig und erfrischend zugleich – man wird hier nicht von der blumigen Note erdrückt.

produkt_3381
Bilder von: Madlen Reinke

Das EdT kann man gut täglich tragen aber auch zu besonderen Anlässen oder Abends. Leider hielt der Duft nicht ganz so gut auf meiner Haut – was eventuell daran liegt das es „nur“ ein EdT ist und kein EdP. Dennoch kann ich euch den Duft ans Herz legen, denn er duftet einfach wunderbar.

produkt_3380
Bilder von: Madlen Reinke

Abschließend bleibt zusagen, der Duft ist angenehm blumig leicht frisch und überhaupt nicht aufdringlich – er passt zu jeder Jahreszeit. Der Flakon ist ebenfalls ein Hingucker im Bad oder Parfümschrank. Schaut doch gerne mal bei Flaconi vorbei.

Kennt ihr den Duft schon? Mögt ihr die Gucci Düfte?

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).