GOLDEN TOAST American Sandwich – Produkttest

Geschrieben am: 28.01.2014, [Anzeige]

Über brandnooz haben wir das GOLDEN TOAST American Sandwich getestet. Es war ehrlich gesagt aber gar nicht so einfach es zu kaufen um es dann zu testen – bei uns im Ort hatte es kein Supermarkt und daher hatten wir das GOLDEN TOAST American Sandwich dann online bestellt. Bisher kannten wir nur das Butter Toast von GOLDEN TOAST, welches uns gut schmeckt, daher waren wir gespannt ob uns auch das GOLDEN TOAST American Sandwich überzeugen kann.

Fotos: © M.Reinke

Für das American Sandwich von GOLDEN TOAST wird Natursauerteig verwendet, das es soft und unverwechselbar im Geschmack macht. Wie alle anderen GOLDEN TOAST Produkte wird auch das American Sandwich in eigenen Großbäckereien der Firma gebacken und direkt ofenfrisch auf den Weg in die Lebensmittelmärkte zu den Verbrauchern gebracht. (Quelle: Infomaterial von brandnooz)

GOLDEN TOAST American Sandwich ist in zwei Verpackungsgrößen erhältlich, nämlich 375g und 750 g und befindet sich in einem Plastikbeutel.

Zutaten laut Packung:
Weizenmehl, Wasser, Weizensauerteig (Weizenmehl, Wasser), pflanzliches Öl, Zucker, Hefe, Salz, Sojamehl, Säureregulator Natriumacetate, Aroma

Fotos: © M.Reinke

Die Sandwichscheiben können direkt aus der Packung genommen nach Wahl belegt und verzehrt werden oder natürlich vor dem Genuß getoastet, überbacken etc. werden. Wir bevorzugen es die Sandwichscheiben zu toasten. Die Scheiben des GOLDEN TOAST American Sandwich sind schön weich und gleichmäßig geschnitten.

Das GOLDEN TOAST American Sandwich schmeckte uns in verschiedensten Varianten z.B. herzhaft belegt, mit süßen Brotaufstrich oder mit frischem Salat oder als Beilage zur Suppe.

Sehr gut hat uns das GOLDEN TOAST American Sandwich nach dem Toasten gefallen, da es aussen schön gold braun getoastet war und innen schön weich – einfach so wie es sein soll und auch geschmacklich haben uns die Sandwichscheiben überzeugt.

Vielen Dank an das Team von  brandnooz.

Hinweis: Das GOLDEN TOAST American Sandwich wurde mir via Cashback-Aktion kostenlos von brandnooz.de zur Verfügung gestellt. Das hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).