Garnier Fructis Wunder Butter Oil Repair 3 – Haarpflegeserie

Geschrieben am: 04.06.2016, [Anzeige]

Seit ein paar Tagen scheint bei uns im Norden fast ununterbrochen die liebe Sonne vom Himmel, leider zieht dies bei mir immer ein haariges Problem mit sich. Besonders im Frühjahr und Sommer leidet mein Haar und trocknet aus :(. Nun durfte ich Dank der Garnier Bloggeracademy die Garnier Fructis Wunder Butter Oil Repair 3 – Haarpflegeserie kennenlernen.

produkt_2810
Bilder von: Madlen Reinke

Die Pflegeserie ist aufeinander abgestimmt – was ich immer sehr mag und zum Testen erhielt ich das Shampoo sowie zwei Creme-Kuren. Hier würde ich mir noch eine Spülung wünschen :). Das Design der Produktlinie gefällt mir, die Produkte erstrahlen alle in einem sonnigen Gelb/Orange-Ton.

Die Flasche Shampoo enthält 250 ml, die Tube Creme-Kur ohne Ausspülen 150 ml und die Creme-Kur für vielseitige Anwendung 400 ml. Laut Hersteller kräftigt die Pflegeserie das Haar und pflegt es 2 x intensiver in der Tiefe – ohne das Haar zu beschweren. Die Garnier Fructis Wunder Butter – Haarpflegeserie enthält 3 reichhaltige Öle aus Macadamia, Jojoba und Mandel.

produkt_2811
Bilder von: Madlen Reinke

Vom Duft her riechen alle 3 Produkte ähnlich leicht fruchtig süß, so dass die Haare auch nach dem Trocknen einen leichten Duft haben. Die Anwendung der Kuren ist ganz einfach – hier ist jedoch weniger mehr, sonst können die Haare doch schon mal schnell fettig wirken. Ich verwende Haarkuren auch gerne mal über Nacht zum Einwirken und spüle sie morgens aus :).

produkt_2812
Bilder von: Madlen Reinke

Meine Haare kamen mit der Haarpflege sehr gut zurecht und fühlen sich derzeit nicht mehr ganz so trocken an und schauen auch nicht mehr so strupig aus – mal sehen wie lange dies so bleibt da nun ja der Sommer vor der Tür steht und die Haare dann wieder durch UV, Wasser und Co. gestresst werden.

Kennt ihr die Pflegeserie schon? Mögt ihr die Haarpflegeprodukte von Garnier?

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).