ESCADA Joyful Eau de Parfum

Geschrieben am: 21.07.2014, [Anzeige]

Der Sommer ist nun seit einigen Tagen in Norddeutschland angekommen und pünktlich dazu gibt es wieder etwas Neues von ESCADA – nämlich das Eau de Parfum Joyful, welches ich durch point-rouge in den vergangenen Tagen kennenlernen durfte. Das Parfum kam liebevoll vergepackt mit einigen Extraproben bei mir an.

produkt_2362
Bilder von: Madlen Reinke

Über ESCADA Joyful Eau de Parfum
Dieser prickelnde Blumenduft ist für Frauen mit einer positiven Einstellung bestimmt, die Lebensfreude verkörpern und spontan und selbstbewusst alle Chancen ergreifen, die ihnen das Leben bietet. (Quelle: escada-fragrances.com)

Der Duft:

Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Mandarin-Orange, Melone

Herznote: Pfingstrose, Magnolie, Nektarine, Veilchenblatt

Basisnote: Honig, Sandelholz, Florimoss

Es gibt ESCADA Joyful Eau de Parfum in den Größen zu 30 ml,  50 ml und 75 ml und ESACADA Joyful ist auch als Duschgel und Bodylotion jeweils mit 150 ml Inhalt erhältlich.

Meine Erfahrung
Das Parfüm befindet sich in einer schicken apfelgrünen mit goldenen Akzenten und pinker Schrift versetzten Verpackung. Der Flakon des ESCADA Joyful Eau de Parfum ist schlicht und dennoch leicht verspielt mit einem gold/rosa farbenen Flakondeckel und das Parfum selbst ist rosa.

produkt_2363
Bilder von: Madlen Reinke

Das Parfum ist nach dem Aufsprühen auf der Haut anfangs frisch und hat eine leicht blumige Note und geht nach kurzer Zeit dann ins leicht Süßliche und Blumige über.

Der Duft ist schön leicht und nicht so aufdringlich, was mir sehr gut gefällt da ich dezente Düfte mag. Leider verfliegt der Duft jedoch sehr schnell auf der Haut was ich bei einem EdP sehr schade finde.

Der Duft insgesamt gefällt mir und erinnert mich an einen warmen Sommermorgen an dem langsam die Blüten aufgehen und der Tag beginnt :).

Vielen Dank an point-rouge.

Hinweis: Das Parfum wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).