DeU seaweed Antifalten Serum

Geschrieben am: 18.05.2016, [Anzeige]

Seit ein paar Wochen teste ich nun bereits das DeU seaweed Antifalten Serum, das Portal BeautyTesterin hatte Testerinnen gesucht und ich hatte mich sehr gefreut ausgewählt worden zu sein. Das seaweed Antifalten Serum wurde nun ausführlich von mir getestet und ich möchte es euch heute vorstellen.

Ich selbst verwende täglich ein Serum unter meiner Tagespflege, meistens bereits ein Anti-Aging oder Feuchtigkeitsserum. Bei dem getesteten seaweed Antifalten Serum handelt es sich um ein Anti-Aging Serum.

produkt_2944
Bilder von: Madlen Reinke

Über das seaweed Antifalten Serum
Das Serum enthält Extrakte der Grünalge Monostroma, diese stimulieren die Bildung von Fibroblasten und sorgen für die Elastizität und Straffheit der Haut. Ebenso enthält das Serum aus der Riesentang-Alge Glutaminsäure, welche den ph-Wert der Haut stabilisiert und die Feuchtigkeit der Haut bewahrt. Der enthaltende Korkeichen-Extrakt mit seinem Suberin verleiht der Haut einen sofortigen Straffungseffekt.

Darüber hinaus sind ist das Serum reich an Vitaminen, Mineralsalzen und Aminosäuren. Es hat einen Flash-Effekt, welcher die Haut kompakt und elastisch macht. Ebenso wird die Verbindung zwischen der Dermis und Epidermis verstärkt. Bei täglicher, dauerhafter Anwendung werden Falten sichtbar reduziert. (Quelle: Infoblatt Testpaket)

produkt_2945
Bilder von: Madlen Reinke

Das Serum befindet sich in einer schlichten weißen Umverpackung, das Serum selbst ist in einer durchsichtigen Glasflasche zu 30 ml mit praktischem Pumpspender – auch hier setzt sich das schlichte Design fort. Durch die transparente Flasche sieht man das leicht milchig/zartgrüne Serum – das durchsichtige Glas hat natürlich den Vorteil, dass man sieht wann das Serum leer ist.

Durch den praktischen Pumpspender lässt sich das Serum leicht entnehmen und sehr gut dosieren. Von der Textur würde ich das Serum als Gel beschreiben es zieht sehr schnell in die Haut ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl. Der Duft ist kaum wahrnehmbar – es riecht leicht frisch und stört überhaupt nicht.

Da man für die tägliche Anwendung morgens und abends nur eine kleine Menge des Serums benötigt ist dieses schön ergiebig und man kommt lange mit einer Flasche aus. Einen ganz leichten täglichen Sofort-Effekt verspürte schon – meine Haut fühlte sich ein wenig straffer an und nach einigen Anwendungen sieht meine Haut auch leicht „verjüngt“ aus. Hautirritationen konnte ich bei mir nicht feststellen.

Mir gefällt an Seren besonders, dass man sie einfach unter der täglichen Pflegecreme anwendet :) – das seaweed Antifalten Serum hat meine Haut schön mit Feuchtigkeit versorgt und leicht aufgepolstert. Natürlich dauert es immer bis ein solches Produkt anfängt zu wirken aber mittlerweile kann ich schon kleine Erfolge bei meiner Haut sehen. Weitere Infos zum Serum findet ihr auf Beauty.Camp.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).