Brigitte Box Ausgabe März / Februar 2017

Geschrieben am: 05.03.2017, [Anzeige]

Die Brigitte Box Ausgabe März / Februar 2017 konnte sich dieses Mal wirklich sehen lassen. Besonders gut gefiel mir das viele verschiedene Produkte passend in leuchtenden Farben für den Frühling in der Box enthalten waren.

Bei der Brigitte-Box handelt es sich um eine Überraschungsbox aus dem Bereich Beauty, Trends und Co. neben 6 – 10 Beautyprodukten. Zudem ist in der Box auch immer das BRIGITTE Magazin dabei. Welche schönen Produkte in der neuesten Ausgabe in meiner Brigitte Box enthalten waren zeige ich euch nun.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt der Brigitte Box

Der être belle Lipgloss zu 5 ml soll lebendige Farben mit intensiver Leuchtkraft verbinden und seine farbintensiven Gloss-Pigmente sollen den Lippen ein hochglänzendes Finish verleihen.

Der Lipgloss lässt sich mit dem Aplikator gut auf die Lippen auftragen, ich hatte in meiner Brigitte Box die Farbnuance V83 ein Rot-Pink würde ich sagen.

Bilder von: Madlen Reinke

Von John Frieda gab es drei Probiergößen von der Luxurios Volume Haarpflege-Serie und zwar das Protein-Shampoo, den schwerelosen Protein-Conditioner und das Volumen-Konzentrat mit Protein. Die drei Produkte sollen für maximale Kraft & langanhaltendes Volumen der Haare sorgen.

Das Kosmetiktäschen von Adler aus Nylon ist pflegeleicht und Dank der Größe praktisch für unterwegs um z.B. Beauty- oder Pflegeprodukte darin zu verstauen.

Bilder von: Madlen Reinke

Der weiße Kajal von Lord & Berry ist ein Kohl Eyeliner und lässt sich sehr gut auftragen da der Kajal nicht zu hart ist. Mit weißen Kajal kann man prima kleine Augen vergrößern zum Beispiel bei Brillenträgerinnen man kann mit dem Kajal aber gut die Augen natürlich oder dramatisch betonen.

Bilder von: Madlen Reinke

Die Chiara Ambra reparierende, Feuchtigkeits-Schlafmaske grüner Tee zu 8 ml ist eine Spezialmaske in Kapselform. Außderm ist neben Kollagen und Hyaluron auch wie der Name schon verrät grüner Tee in der Maske enthalten. Sodass die Hauterneuerung während des Schlafs angeregt werden soll.

Müsliriegel von Müsliglück, ich hatte in meiner Brigitte Box den Müsliriegel Affenbande zu 50 g:) – ein Müsliriegel mit getrockneten Bananen und Kokoschips. Unterwegs oder als Zwischenmahlzeit mag ich Müsliriegel sehr gerne und dieser hat angenehm fruchtig geschmeckt.

Bilder von: Madlen Reinke

Pflegeprodukte

Von Santaverde war eine Aloe Vera Body Lotion in Probiergröße zu 50 ml in der Box.  Die Körperlotion hat einen leichten Duft und zieht dazu schnell in die Haut ein. Die Body Lotion soll den Anzeichen der Hautalterung vorbeugen und der Haut Feuchtigkeit spenden.

letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme zu 40 ml mit SPF 20 ist eine innovative Pflege für sensible Haut welche zu Rötungen neigt. Die Creme liest sich sehr interessant und ich bin gespannt wie meine Haut sie verträgt. Zudem habe ich Rötungen auf der Haut, meistens in der Halsgegend vielleicht hilft die Creme hier ja tatsächlich.

Bilder von: Madlen Reinke

Nails Inc. Nagellack zu 14 ml in der Nuance Downtown verleiht den Nägeln ein sattes Pink. Durch den breiten Pinsel lässt sich der Nagellack mühelos auftragen. Ebenfalls ist die Deckkraft sehr gut und das Pink strahlt auf den Nägeln.

Bilder von: Madlen Reinke

Tee trinke ich sehr gerne in meiner Brigitte Box war von Cupper Tea die Sorte Zitronentee mit Ingwer enthalten. Der Tee ist ein wenig trüb nach dem Aufbrühen schmeckt. Schade aber das man hier natürliches Zitronenaroma dem Tee besetzt denn das gefällt mir nicht und der Tee hätte dies sicher auch nicht nötig gehabt.

Bilder von: Madlen Reinke

Das war sie die erste Brigitte Box 2017 mit tollen Highlights wie dem weißen Kajal von Lord & Berry, die Body Lotion von Santaverde, die Pflegecreme von letiSR, dem Lipgloss von être belle und dem Müsliriegel von Müsliglück.

Mein Fazit

Ich bin schon sehr gespannt auf die April/Mai Box und hoffe das Brigitte Box Team überrascht mich wieder mit schönen Produkten. Euch gefällt die Brigitte Box also auch dann schaut doch gerne bei der Brigitte-Box vorbei.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).