Brigitte Box Ausgabe August / September 2016

Geschrieben am: 07.09.2016, [Anzeige]

Am vergangenen Wochenende erreichte mich die neueste Brigitte Box Ausgabe August / September 2016. Falls ihr die Brigitte Box noch nicht kennt – die Brigitte Box erscheint alle 2 Monate als Abo Beauty-Überraschungsbox und enthält immer 6 – 10 Beautyprodukte in Original und Probiergröße, das Brigitte Magazin und Trends aus der Genusswelt sowie farbenfrohe Accessoires.

Na dann packen wir die Box doch mal gemeinsam aus – ich nehme euch mit und zeige euch was in meiner Brigitte Box Ausgabe August / September 2016 alles so schönes enthalten war.

produkt_3206
Bilder von: Madlen Reinke

Der Inhalt Brigitte Box Ausgabe August / September 2016

Der Guava Lipstick von Korres hat eine samtig leichte Textur und verleiht den Lippen eine intensive Farbe. Der Lippenstift schützt die Lippen mit dem enthaltenen Vitamin C und Guavenextrakt vor freien Radikalen.

In meiner Box lag die Farbnuance 34 NUDE 1,8 ml – der Farbton schimmert leicht rose,orange auf den Lippen. Der Lippenstift ansich lässst sich gut auftragen und auch die Haltbarkeit auf den Lippen ist in Ordnung.

produkt_3207
Bilder von: Madlen Reinke

Als limitierte Design Edition von Marina Hoermanseder war eine schöne Blush Artist Shading Palette in der Brigitte Box 030 Rock’n’Rose. Die Blush Palette enthält 3 harmonische und aufeinander abgestimmte Rouge Farben in klassischen Rosenholz-Tönen. Die samtige Pudertextur mit verschiedenen Effekten ist ideal zum Setzen von Highlights und natürlichen Farbakzenten.

Die Palette enthält 10 g und die drei Rosenholz-Töne gefallen mir, ich mag Rosenholztöne nämlich sehr gerne :). Der Blush lässt sich gut aufnehmen mit dem Pinsel und auch leicht verblenden, gut finde ich auch das man die drei Farben kombinieren kann um so noch natürlichere Akzente zu setzen.

produkt_3208
Bilder von: Madlen Reinke

Das Trockenshampoo von L’Oréal Paris beinhaltet Tonerde und soll die Haare weder mattieren noch weiße Rückstände hinterlassen. Die Flasche enthält 150 ml und passt somit auch in viele Handtaschen. Denn Trockenshampoo ist auch praktisch für unterwegs wenn man z.B. die Haare bzw. die Frisur wieder auffrischen möchte.

Ich selbst nutze gerne zwischen den Haarwäschen oder wenns mal zeitlich knapp wird Trockenshampoo. Bisher habe dies von L’Oréal Paris noch nicht ausprobiert und bin daher gespannt wie es meinem Haar gefällt. Allerdings muss ich zuerst noch andere Trockenshampooprodukte leeren daher habe ich es nicht direkt ausprobiert ;).

produkt_3210
Bilder von: Madlen Reinke

Gutschein, Trockenobst und Pflege

Auch ein Fotoshooting-Gutschein von Studioline Photography inkl. Make-up und einem Abzug des Lieblingsfotos lag der Brigitte Box bei – eine schöne Idee für sich selbst oder zum Verschenken. Mal sehen ob ich es zeitlich schaffe den Gutschein bis Ende des Jahres einzulösen.

GLOV Hydro Demaquillage Quick-Treat entfernt Make-up nur mit Wasser, ist für alle Hauttypgen geeignet, Hyperallergen und wiederverwendbar bis zu 3 Monate. In der Box war eine süße Probiergröße des GLOV enthalten – super flauschig, weich und sehr angenehm auf der Haut. Die Hightech-Fasern von GLOV sind antibakteriell und die Reinigung der Haut gelingt sanft und gründlich.

Die ungeschwefelten Aprikosen von Seeberger sind super saftig und total lecker. Die Tüte enthält 200 g der leckeren, getrockneten Aprikosen natürlich entsteint :). Ich nasche Trockenobst sowie Nüsse fast täglich nebenher beim Arbeiten oder beim Relaxen – leckere Snacks für zwischendurch gehen immer.

Das nu:ju® Gesichtsreinigungstuch entfernt Make-up, Fett und Co. mühelos – weitere Reinigung- und Peelingprodukte sind hier überflüssig. Das Tuch von nu:ju® ist Hypoallergen, hygienisch Dank Mikrofaser mit Silverionisierung, ökologisch da es vielfach verwendbar ist. Übringens ist es waschbar bis 95 Grad sowie kostensparend da keine weiteren Reinigungsprodukte notwendig sind. Praktisch ist das dünne Gesichtsreinigungstuch schon – ich finde sehr interessant wie sich hier der Markt verändern wird im Bezug auf die Gesichtsreinigung :).

produkt_3211
Bilder von: Madlen Reinke

Mascara

Die Clump Defy Mascara von MaxFactor enthält 13,1 ml und die geschwungene Bürste passt sich dem Wimpernbogen perfekt an. Das Schwarz ist schön gleichmäßig nach dem Auftragen und die Wimpern werden Dank der Bürste auch nicht verklebt. Ich mag diese Art von Bürstchen sehr gerne und komme damit super zurecht allerdings hat mir der Geruch der Mascara nicht ganz so gut gefallen. Dem Mascara lag noch eine Probe von MaxFactor Miracle Match Foundation in der Nuance 50 Natural bei :).

produkt_3209
Bilder von: Madlen Reinke

Da ich Cremes fürs Gesicht und die Augen immer toll finde habe ich mich über das sanfte Augenfluid von Dado Sens in meiner Brigitte Box gefreut. Das Augenfluid ist für sensible und allergiegefährdete Haut geeignet und dient zur Pflege bei Schwellungen und dunklen Augenringen.

In der Tube sind 15 ml erhalten, das Fluid duftet leicht frisch und enthält Bio-Wirkstoffe wie Koffein, Macadamimanussöl und Pflaumenkernöl.

produkt_3212
Bilder von: Madlen Reinke

Auch für die Nägel war etwas in der Box und zwar von Weleda ein Nagelhaut-Entferner Stift 3 ml, welcher die Nagelhaut erweicht und löst mit Bio-Granatapfelsamenöl. Der Granatapfelduft ist ganz leicht wahrnehmbar, ich hatte bisher keinen Nagelhaut-Entferner Stift ausprobiert und war vom Ergebnis doch schon recht angetan :).

produkt_3213
Bilder von: Madlen Reinke

Fazit zur Box

Und das war sie die Brigitte Box Ausgabe August / September 2016 – für mich eine gelungene Mischung. Auch wenn ich mir hier und da ein paar Drogerieprodukte weniger wünschen würde. Der Fotogutschein ist eine schöne Idee. Zudem kann ich alle Produkte aus der Box für mich gebrauchen und bin schon sehr neugierig auf die nächste Ausgabe und hoffe sie euch wieder vorstellen zu können.

Euch hat die Brigitte Box gefallen, dann könnt ihr euch diese Boxenausgabe noch bis Ende September direkt im Brigitte Box Shop bestellen.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).