Ariel Actilift Pulver-Waschmittel – Produkttest

Geschrieben am: 26.03.2014, [Anzeige]

Über die Bloggercommunity blogabout.it erhielt ich die Möglichkeit das neue Ariel Actilift Pulver kennenzulernen. Die Marke Ariel kenne ich schon und habe  bereits das Flüssigwaschmittel verwendet und war sehr zufrieden. Ich war besonders gespannt, ob mich das neue Ariel Actilift Pulver überzeugen kann da ich vor einiger Zeit auf Flüssigwaschmittel umgestiegen bin. Für meinen Waschmitteltest erhielt ich eine Packung Ariel Actilift Pulver in Originalgröße XL.

Fotos: © M.Reinke

Über Ariel Actilift Pulver

In den neuen, noch kompakteren Ariel Actilift Pulver-Waschmitteln steckt 20% mehr Waschkraft in jedem Gramm. Pro Waschgang benötigst Du deshalb jetzt nur noch 65g statt 80g Pulver, um hartnäckige Flecken zu entfernen. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern schont auch deinen Geldbeutel! (Quelle: Infoblatt Ariel)

Das Ariel Actilift Pulver XL kommt in einem grünen Pappkarton mit einem Gewicht von 2730g daher und reicht für ca. 42 normale Waschladungen – 1kg Ariel Actilift Pulver entspricht durch die kompaktere neue Formel den bisherigen 1,2kg Ariel Actilift Pulver. Weiter findet ihr auf der Packung einige Angaben zur Verwendung im Bezug auf Verschmutzung, Größe der Waschmaschine und eurer Wasserhärte sowie einige Hinweise zum Waschmittel und die Inhaltsstoffe.

Fotos: © M.Reinke

Nach dem Öffnen der Verpackung fiel mir als erstes auf das in der Verpackung viel leerer Raum enthalten ist. Ich denke das hat seinen Grund und ist sicherlich technisch bedingt – vielleicht könnte man dies jedoch zukünftig anders lösen.

Der Duft von Ariel Actilift Pulver gefällt mir – das Waschpulver riecht schön frisch. Beim Waschgang in der Maschine schäumt das Waschmittel  – ich finde dies gut – zumal man dann auch weis das Pulver hat sich aufgelöst. Ich hatte nach dem Waschen und beim Aufhängen das gute Gefühl das meine Wäsche schön sauber geworden ist, auch im trockenen Zustand duftet sie angenehm – wie es sein sollte bei frisch gewaschener Wäsche.

Ich konnte bei dunkler Wäsche auch keine Pulverrückstände sehen, wie es früher bei anderen Pulverwaschmitteln häufig bei mir der Fall war. Das Ariel Actilift Pulver eignet sich für Waschtemperaturen von 20 – 95 Grad. Leider liegt dem Waschmittel keine Dosierhilfe bei, was ich ein wenig schade finde – ich hatte nun für den Test einfach meine Dosierhilfe für Flüssigwaschmittel genommen. (Anmerkung: Man kann sich eine Dosierhilfe direkt bei Ariel anfordern.)

Es gibt das Ariel Actilift Pulver in verschiedenen Packungsgrößen, als Ariel mit einem Hauch Febreze Frische Pulver und auch als Colorwaschmittel, welches ich auf Dauer bei bunter Wäsche vorziehen würde da dieses speziell dafür vorgesehen ist.

Ich finde das Ariel Actilift Pulver im Vergleich zu meinem Flüssigwaschmittel durchaus empfehlenswert, auch das man nun durch die kompaktere Formel weniger Waschmittel pro Waschladung verwenden muss gefällt mir. Im Zusammenhang mit einem Weichspüler – den ich meistens verwende da die Wäsche dann noch frischer duftet – finde ich das Ariel Actilift Pulver eine runde Sache.

Vielen Dank an das Team von blogabout.it für den Test.

Hinweis:Das Produkt wurde mir kostenlos durch blogabout.it zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Hallo, ich bin Madlen und Mitte 30, Flexitarier, höre gerne die Musik der 80iger, bin Orchideenliebhaberin, lebe im Herzen des Bundeslandes zwischen den zwei Meeren und mag die Ostsee. Auf meinem Blog schreibe ich Testberichte über meine Erfahrungen mit Produkten aus den verschiedensten Bereichen von A-Z die ich ausprobiert habe. Wenn ich nicht gerade neue Produkte teste male ich gerne oder koche gemeinsam mit meiner Freundin :).